Wann sind Vögel aus kleinen grünen Eiern mit braunen Sprenkeln flügge?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnten die Eier eines Blaukehlchens sein. http://www.naturparkreisen.de/voegel/vogeleier-bestimmen_I.htm

Brutzeit ist bei Singvögeln ca. 2 Wochen. Nach weiteren 2 Wochen sind die Jungen flügge.

17

Danke dir für den tollen Link! Ja, genau so sehen die Eier aus! Es sollten also Blaukehlchen sein. Na, dann hoffen wir, dass die Jungen flott sind und schnell das Fliegen lernen :-)

0
17
@Patty

Habe gerade bei Wikipedia über die Blaukehlchen nachgelesen, diese Art passt auch, weil die ein Nest versteckt in Bodennähe bauen, da waren unsere abgedeckten Gartenmöbel ideal!

0

Du redest vermutlich von Amseln. Die brauchen etwa zwei Wochen zum Brüten und fliegen zweieinhalb Wochen nach dem Schlüpfen. Bis sie das Nest endgültig verlassen, brauchen sie aber etwa sieben bis acht Wochen.

17

Au weia, das bedeutet ja, dass es im "schlimmsten" Falle 10 Wochen dauern kann, bis das Nest leer ist? Oha, dann ist der Sommer ja schon fast rum :-( . So ein Nest umsiedeln (natürlich ohne die Eier anzufassen, nur mit einem Brettchen oder so drunter) geht wahrscheinlich nicht, weil die Eltern das Nest dann nicht wiederfinden, richtig?

0
38
@Patty

Tut mir leid, davon versteh ich nichts.

0

Das sollten Speckschwalben sein, die Küken sollten nach 20-30 Tagen schlüpfen.

17

Schwalben bauen doch aber immer so ein aus Lehm zusammen geklebtes Nest an Hauswänden, oder? Dieses Nest ist aber ein ganz normales aus Gräsern (auch recht dicken) gebautes ......

0

Eine Sandwespe baut in meinem Schrank ein Nest, was tun?

Halli hallo,

Mein Schrank hat oben eine kleine Öffnung wo nun ständig eine Sandwespe ein und ausfliegt. Ich gehe davon aus dass sie ein Nest baut.

Was soll ich tun? Ich weiss dass sie harmlos ist und generell bin ich ja Pro- insekten.

Aber es ist eben in der Wohnung und über das Nest an sich und was passsiert wenn die Larven/ Eier mal schlüpfen oder wann die schlüpfen habe ich auch keine Infos...

Freu mich auf eure Antworten

...zur Frage

Muss man ein Krähennest in der Siedlung dulden?

Die Krähen bauen wie jedes Jahr ihr Nest in einem Baum vor unserem Schlafzimmer. Das bedeutet, dass sie uns ab jetzt jeden Morgen ( auch Sonntags ) ab 5 Uhr mit fürchterlichen Gekrächze wecken werden, so lange bis der Nachwuchs flügge ist. Die Tiere sind geschützt, ich weiß, sie könnten ja auch im nahegelegenen Wald auch brüten, noch immer hörbar aber erträglicher. Gibt es eine Möglichkeit, dass man dieses Nest entfernt bevor die Vögel die Eier legen? Wäre das legal? Wer würde das machen?

...zur Frage

Kanarienvogel brütet nicht

Mein kanarienvogel paar hat ein nest gebaut und darin ist bereits ein ei. Aber das weibchen brütet nur teilweise also sie setzt sich ab und zu mal ins nest. Ist das normal?? Was kann ich machen damit das ei überlebt?

...zur Frage

Frage, Wann verlassen Vögel ihr Nest?

Wollen das Nest entfernen aber noch warten bis die kleinen Vögel endlich flügge sind. Wie viel Zeit muss vergehen, bis das Nest leer ist? Welche Vögel das sind wissen wir nicht, vermuten Spatzen oder Meisen.

...zur Frage

Zu welcher Tageszeit verlassen junge Vögel das erste Mal ihr Nest?

Bei uns im Garten sind im Nistkasten kleine Kohlmeisen ... es wird nicht mehr lange dauern bis sie das erste Mal ihr Nest verlassen. Es wäre super, wenn ich den Moment (Tag) nicht verpasse, da ich dann unsere Katze nicht rauslassen werde bzw. die Nachbarskatzen ablenken möchte, damit die kleinen Vögel nicht gleich ihre Beute werden.

Gibt es eine Tageszeit an der die Vögel das Nest verlassen oder geschieht das rein willkürlich? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?