Wann sind Pro und was sind Kontra Argumente für Hippotherapie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

als Patient oder als Hippotherapeut?

Wenn du Patient bist, kann dir das ein Hippotherapeut sicher am besten erklären.

Wenn du Hippotherapie beruflich machen willst, musst du die Ausbildung machen. Es kann sein, dass die Grundbedingung ist, dass du Physiotherapeut bist. Auf jeden Fall aber musst du das bronz. Reitabzeichen dafü haben.

Und verdienen.... na ja.... die Kassen bezahlen nichts. Das ist Privatvergnügen der Patienten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag da am besten mal jemanden der das macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?