Wann sind meine Füße ausgewachsen? (Jungen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Größenwachstum ist nicht unendlich Erst ab Dezember 2006 rechnen die Forscher mit den endgültigen Ergebnissen, aber schon jetzt können sie einige Trends bestätigen, die sich schon bei früheren Messungen ergeben haben. Anders als oft vermutet, wachsen die Kinder nicht in den Himmel. Das stetige Größenwachstum scheint eine Obergrenze erreicht zu haben, die Endgröße beider Geschlechter stagniert. Das bedeutet, dass die jetzige Generation von Kindern ihren Eltern – im Durchschnitt – nicht mehr über den Kopf wächst. Dafür wird sie schneller groß. Und die Pubertät, die den letzten Wachstumsschub der Kindheit einleitet, beginnt inzwischen einige Jahre früher als noch in den 60er oder 70er Jahren. Mädchen erreichen inzwischen rüher ihre Endgröße, nämlich schon mit durchschnittlich 16 Jahren. Jungen sind dagegen erst mit durchschnittlich 19 Jahren ausgewachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatten wir doch schon, hättest Du gleich schreiben sollen.

Füße sind meist als erstes ausgewachsen, aber wann weiß eben keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?