Wann sieht man die Polarlichter am besten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das muss nicht im Winter sein, Hauptsache es ist dunkel (also auch im Herbst od. Frühjahr). In Nordfinnland hast du höhere Chancen der Sichtbarkeit (z.B. Rovaniemi), da dort der Himmel meistens weniger wolkenreich ist als in Tromsö. Wenn du Pech hast, ist es dort 14 Tage ununterbrochen wolkig. Und über die Sonnenaktivität und Polarlichtwahrscheinlichkeit informiert eine norwegische Web-Seite - google mal danach.

okt- januar. klarer himmel.hohe sonnenaktivität. kein mond.raus aus der siedlung. und STAUNEN :-)) und NICHT AUS DEM FAHRENDEN AUTO!!!

An Polargebieten (Nördlichen teilen) zb. in Island, Grönland, Kanada, Alaska,…

War mal im November/Dezember dort. Gute Beobachtungsmöglichkeiten.

Was möchtest Du wissen?