Wann setzt die Wirkung von Eisentabletten aus der Apotheke ein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten die Eisentabletten zusammmen mit Vitamin C z.B. Glas Orangensaft einnehmen, das verbessert die REsorption (Aufnahme) in den Körper. Wie hoch ist denn die Dosis? Was bitte soll Eisen auf Pflanzlicher Basis sein?-siehe tinimini-Wirken schon am ersten Tag kann ich mir kaum vorstellen, ist chemisch gar nicht möglich, aber wenn sies meint... bekanntermaßen wird Eisen aus tierische Quellen z.b. Fleisch besser vom Körper aufgenommen als aus pflnazlichen Produkten, weshalb Vegetarier eh häufiger Anämien haben, natürlich auch wegen des nicht vorhandenen Fleischkonsums...

Am besten gehst du nochmal zum Arzt und lässt deine Blutwerte testen.

Es kann sein, dass dein Körper das Eisen nicht aufnimmt und dass du ein anderes Mittel brauchst.

Die Eisentabletten aus der Apotheke haben mir auch nicht geholfen. Wenn ich dir einen guten Rat geben darf. Nimm welche auf Pflanzlicher Basis die erkennt der Körper sofort .Gibt gute bei Omega oder Amway die empfehle ich allen die mich um Rat fragen und die Leute sind danach begeistert . Weil es mehrere Gründe gibt die dafür sprechen. 1 Man bekommt keine Verstopfung 2 die wirken schon am ersten Tag. 3 Die Wirkung hält lange an. Ich habe sie die erste Woche damals jeden Tag 1 genommen. Die 2te Woche dann nur noch alle 2 Tage ,und jetzt nehme ich nur vor der Regel 2-3 Tage eine.Meine Blutwerte sind von 4 jetzt wieder auf 12 . sogar bei der Regel. Habe extra mal 4 Tage nach dem ersten Regeltag Blut abnehmen lassen.Kann ich nur empfehlen. Google mal wo die nächste Beraterin in deiner nähe ist.

Der Eisenspeicher ist nach 4 bis 7 Monaten aufgefüllt, dann wieder zum Blutbild.....LG

Natürlich musst du Eisentabletten länger nehmen,erstens muss sich erst ein "Spiegel"aufbauen und 2tens verlierst du ja jeden Monat auch etwas Blut!

Was möchtest Du wissen?