Wann schreibt man linear und wann degressiv ab?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mal davon abgesehen, dass es einschränkungen gibt, was man degressiv abschreiben kann, steigerst du durch die erhöhte Abscrheibung der degressiven abschreibung in den ersten jahren natürlich deine ausgabenseite. das macht nur sinn, wenn dem ein entsprechender gewinn gegenüber steht, der sich "lohnt" kleiner gerechnet zu werden um darauf entsprechend weniger steuern zu zahlen.

Was möchtest Du wissen?