Wann sagt man among und wann amongst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Amongst" ist eine Präposition, die praktisch nur noch in älteren, literarsichen und in sehr formellen Texten vorkommt.

Standard ist "among". Erstaunlich aber ist, dass "amongst" später entstanden ist als "among".

https://en.oxforddictionaries.com/usage/among-or-amongst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pfiati 26.11.2016, 04:53

Als Amerikaner kann ich da nicht ganz zustimmen.

"amongst" wird schon verbraucht, und nicht nur in "älteren / literarischen / formellen Texten".

1

Ich wohne in Kalifornien und würde niemals "amongst" verwenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 25.11.2016, 17:25

Ja, es ist im AE äußerst selten, anders als im BE, wo es immer noch gelegentlich auftaucht.

Im AE hat das meiner Meinung nach den Hauch des Antiquierten (möglicherweise sieht das aber ein Professor aus Boston anders).

1
Pfiati 26.11.2016, 04:40

Niemals "nie" sagen. ;-) Ich habe ziemlich lange in Kalifornien gewohnt, und ich koennte nicht sagen, dass Kalifornier "amongst" niemals verwenden. Das ist zu pauschal, und es gibt etliche Millionen von Kaliforniern. ;-)

1

Es gibt keinen Bedeutungsunterschied.

Aber manche "native speaker", insbesondere aus der älteren Generation in GB, finden "amongst" "vornehmer".

Ich rate zu "among".

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 25.11.2016, 17:22

Einen kleinen Unterschied sehe ich allerdings noch, aber möglicherweise ist das nur mein Bauchgefühl (belegen kann ich meine Aussage jedenfalls nicht):

Wenn ich einen Kontext habe, in dem sich zum Beispiel ein Individuum in der Masse verloren fühlt, würde ich sagen:

"Priscilla felt lost amongst all those strangers."

Da sehe ich eine Spur mehr Emotionalität im "amongst" gegenüber einem "among". 

Ich kann das aber, wie gesagt, nicht belegen. Hier wäre ich an Meinungen von AE- und BE-Muttersprachlern interessiert.

2
earnest 25.11.2016, 20:54
@earnest

Nachtrag. 

Ich habe eben mal "amongst all those strangers" eingegeben und rechnete mit vielleicht einem Dutzend Google-Treffer.

Zu meiner großen Überrraschung waren es 2.150! Für "among all those strangers" gab es dann zwar über 8.000 Treffer - die Überraschung aber blieb.

0
Pfiati 26.11.2016, 04:46
@earnest

Als Ami spüre ich den Unterschied nicht wirklich ... d.h. nicht, dass etwas doch daran sein koennte. Wollte mich nur melden. ;-)

1
earnest 26.11.2016, 06:12
@Pfiati

Danke für die Rückmeldung. 

Es ist ja auch gut möglich, dass das Ganze nur eine "wild goose chase" ist, ein falscher Eindruck meinerseits.

Trotzdem erstaunlich, dass 2.150 Gänse vom Himmel fielen.

;-)

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?