Wann Periode (Symptome)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vor dem Beginn der Periode setzt Weißfluss ein und die Brüste fangen an, zu wachsen. Außerdem beginnt die Behaarung am Intimbereich und unter den Achseln.

Am ersten Tag meiner Periode (da war ich 12), hatte ich nichts gespürt, außer ein leichtes ziehen im Unterbauch. Ich habe mir nichts dabei gedacht, bis ich auf Klo gegangen bin xD .

"Unterleibschmerzen öfters und dolle Bauchschmerzen."  Wenn Bauchschmerzen länger als 7 Tage dauern (oder über eine Zeitspanne von mehr als 7 Tagen) , dann haben sie gar nichts mit der Periode zu tun.

Jedes Mädchen ist verschieden, und deswegen können wir dir nicht sagen, wann und wie du sie bekommen wirst, und ob du irgendetwas dabei spüren wirst. Ich kann dir aber sagen, dass die erste Periode meistens schwach ist und nicht lange anhaltet.

Falls du wissen willst, welche Syptome es alles gibt (meistens (nicht bei allen!) setzten die Symptome mit der Zeit ein. Also die ersten Male hast du sie nicht, und das wird dann über die Zeit immer stärker): https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles\_Syndrom

"körperliche Symptome:


Wasseransammlungen im Gewebe (Ödeme)
Hautveränderungen
Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Erschöpfungssymptome
Übelkeit und Kreislaufbeschwerden
Durchfall
Krämpfe im Unterbauch
Kopf- und Rückenschmerzen
Heißhunger oder Appetitlosigkeit
Schmerzhafte Spannungen, Schwellungen oder extreme Empfindlichkeit der Brüste (Mastodynie)
erhöhte Sensibilität auf Reize (Licht, Berührung, Lärm, Geruch, Zeit- und Arbeitsdruck)
Migräne
Ohnmacht
Völlegefühl
Schmerzen im Bereich der Geschlechtsorgane und im kleinen Becken beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie)
Schleimhautreizungen
Aktivierung von latenten Entzündungsherden im Körper

psychische Symptome:

Stimmungsschwankungen
Antriebslosigkeit
Hyperaktivität, Ruhelosigkeit
depressive oder manische Stimmungen
Angstzustände
Reizbarkeit
Aggressivität
grundloses Weinen oder Lachen
vermindertes Selbstwertgefühl
Gefühl von Überforderung und Kontrollverlust
Veränderungen des Appetits "



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:43

Vielen vielen dank für diese Ausführliche Antwort!!! Einiges davon würde schon auf mich zu treffen, aber das kann ja auch anderes bedeuten, danke! :)

1

Bei mir war es so das ich auch 1-1,5 Jahre Weißfluss hatte. Dann mit Anfang 13habe  ich sie bekommen. Ich habe nix von dem rauslaufen des Blutes gemerkt hatte nur den ganzen Tage voll starke Unterleibschmertzen habe mir nix gedacht da ich es schon mal hatte und meine Tage nicht hatte. Es ist aber bei jeden anders. ´Du bekommst sie noch früh genug. Glaube mir.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:34

Danke für die Antwort! Ich bin sehr zwei gespalten weil meine Freunde immer sagen wie sehr es weh tut...damit machen sie mir nicht gerade mut...Ich hoffe das es nicht sehr schwierig wird...Sieht man es denn gar nicht wenn es Blutet, und man keine Binde trägt oder einen Tampon?

0
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:46

Seitdem ich einmal sehr starken Ausfluss hatte, habe ich eine Slipeinlage getragen zum Schutz...ich habe auch immer vorsichtshalber eine Binde mit in der Schule falls es einmal passieren sollte :0

0

ein paar tage vorher war ich den ganzen tag müde, hatte bauchschmerzen/ unterleibschmerzen. und dann kam sie (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:34

Dann müssten sie bei mir ja bald eintreten :(

0
Kommentar von perry2202
19.05.2017, 15:46

könnte gut möglich sein (: aber du musst dich darauf einlassen und das zulassen (; sonst kommt sie nicht und du hast nur schmerzen😕war bei mir erst auch so😅bei schmerzen: Nurofensaft (gibts auch als tabletten) kann man so in der Apotheke kaufen (;

0
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:47

mit dem drauf einlassen und zulassen könnte bei mir schwierig werden :( Ich habe sehr Angst vor meinen Tagen :(

0
Kommentar von perry2202
19.05.2017, 15:48

es ist überhaupt NICHTS schlimmes! (: jede Frau bekommt ihre tage ;D

0
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 15:50

Ich weiß, aber meine Freunde machen mir immer so Angst weil sie sagen das sie die übelsten Schmerzen haben und so...und das dass erste Mal am schlimmsten ist :(

0
Kommentar von perry2202
19.05.2017, 15:58

kann auch sein das du gar keine schmerzen haben wirst (; jeder mensch ist anders (: mit wärme und tee ist es sehr gut auszuhalten (: und wenn du nicht in die schule kannst, dann bleibst du halt zu Hause (; aber nicht immer zu hause bleiben sonst wissen alle aus deiner klasse dass du deine tage hast :D

0
Kommentar von Alinakres
19.05.2017, 16:01

Danke für die Tipps :D (In meiner Klasse Brauch man das nur seinen besten Freunden erzählen und vllt noch einer Guten Freundin und so weiß es auf einmal jeder xD

0
Kommentar von perry2202
19.05.2017, 16:03

haha :D kein ding (:

0

Was möchtest Du wissen?