Wann passiert das mit den Haaren (Kaputt)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ,

unsachgemässer Umgang mit dem Haar tut ihm nicht gut ! Also immer liebevoll sein !

Nicht zu heiss waschen ! Gut spülen und immer eine Spülung und einmal pro Woche eine Haarmaske machen! Nie zu heiss föhnen und so selten wie möglich glätten ! Immer ein Hitzeschutzspray benutzen !

Nicht zu sehr beim kämmen zerren ! Grobzinkigen Kamm benutzen ! Regelmässig Spitzen schneiden , verhindert Splissbildung ! Spätestens nach 6 Wochen einen halben Zentimeter schneiden lassen !

Das Haar nicht trocken rubbeln , sondern nur in einem Handtuch leicht ausdrücken !" Keinen Schaumfestiger oder Pfelege- Stylingprodukte mit Alkohol benutzen ! Alkohol trocknet aus !!!

Dis Haar nicht zu oft hoch stecken oder Zöpfe ect. machen ! Vor zuviel Sonne schützen! Haarmilch auftragen und ggf. einen Sonnenhut tragen ! Salz und Chlorwasser schaden dem Haar ! Danach immer waschen und gut ausspülen , sowie eine Spülung benutzen !

Zwischendurch kann man immer mal ein wenig Haarmilch in das Haar einmassieren ! Oder aber auch Haarwax verwenden ! Nach Mögklichkeit auf chemische Behandlungen , wie Färben , Strähnen , Blondieren oder Dauerwellen verzichten !

Hoffe , dass ich nichts vergessen habe ? Somit tust Du das Beste für gesundes Haar !!! :-))

GL Fachfrauliche Grüsse und einen schönen Abend , wünscht Dir , clipmaus :-))

Clipmaus 31.08.2013, 14:18

Danke , fürs Sternchen :-)) Halte Dich an die Tipp´s , daan hast Du immer schönes Haae :-))

0

Natürlich alles was mit Hitze, styling etc. zu tun hat, dann noch Reibung, Sonne, Clor- und Salzwasser, Shampoo, Haargummis und -spangen, Reibung allgemein, Heitzungsluft, Alkohol und Tenside. Hoffe ich konnte helfen :)

Verschiedene Dinge können die Haare kaputt machen: Haarfarbe, Glätteisen und Lockenstab(=Hitze). Selbst zu viel Haarpflegeprodukte können die Haare schädigen.

Was möchtest Du wissen?