Wann Oregano Samen ernten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Samen fangen erst nach der Blüte an zu reifen. Ich habe speziell mit Oreganosamen keine Erfahrung, aber wenn sie reif sind, kann man sie normalerweise aus den vertrockneten Blüten herausklopfen. Meine Schätzung wäre so 2-3 Wochen nach der Blüte.
Die Oreganopflanzen überwintern übrigens in der Wurzel und bilden im nächsten Jahr noch mehr Triebe. Man kann sie also auch durch Staudenteilung vermehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde auch versuchen, samen auszuschütteln, wenn die blüten langsam trocken werden.

die sind winzig klein - ich hab auch versucht, samen zu gewinnen. aus einem kräutertopf entkommen wächst der oregano nun an mehreren stellen im garten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die verblühten Blütenstände einfach dran, es fällt genug Samen aus, nächstes Jahr wirst Du viele neue Pflänzchen im Garten finden. Außerdem ist Oregano mehrjährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Matthof 31.07.2016, 20:54

ich wollte die Samen eigentlich in separaten Töpfchen säen um sie vom Balkon auch mal rein zu holen

0
lamarle 31.07.2016, 20:57
@Matthof

Dann warte doch einfach, bis Du kleine Pflanzen findest, die kannst Du dann in einen Topf pflanzen und rein holen.

Für den Winter schneide ich mir Oregano kurz vor der Blüte und trockne den.

0

Was möchtest Du wissen?