Wann nehme ich die Pille, nachdem ich die Pille danach genommen habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo SecretAgent,

Immer dann, wenn die normale Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Details auch zur Blisterwoche oder ggf. Blistertag finden sich im jeweiligen Beipackzettel der Pille. Wenn man sich hier unsicher ist: Umgehend an die Apotheke wenden, nach der Pille Danach fragen und beraten lassen.

Wenn Du die Pille Danach eingenommen hast: Am Folgetag wie gewohnt die normale Pille weiter einnehmen (wenn man in der Pillenpause ist, also keine Einnahme und nach der Pause wie gewohnt starten). Bitte mindestens 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhüten bis der Schutz sicher wieder aufgebaut ist (die normale Pille sollte dann sieben Tage kontinuierlich hintereinander eingenommen sein). 
Info´s siehe auch unter https://pille-danach.de/fragen/antibabypille-nach-pille-danach-was-muss-ich-beachten-691

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du in der dritten Einnahmewoche eine Pille vergisst, brauchst du keine "Pille danach". Du korrigierst einfach den Fehler, indem du entweder ohne Pause gleich den nächsten Blister anschließt, oder du gehst sofort in die Pause und rechnest dabei den Tag des Fehlers als ersten Pausentag.

Natürlich darf die Pause trotzdem nicht länger sein als 7 Tage, also musst du auch entsprechend früher mit der Pille wieder anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?