Wann nach Einnistungsblutung ss test?

1 Antwort

http://www.familie.de/kinderwunsch/einnistungsblutung-oder-periode-739914.html

  • Während die Menstruation im Durchschnitt vier bis sieben Tage dauert, hat sich die Einnistungsblutung  im Normalfall innerhalb von ein bis zwei Tagen erledigt
  • Während die Periode bei den meisten Frauen schwach beginnt, sich steigert und dann wieder abschwächt, bleibt die Einnistungsblutung meistens gleichmäßig auf einem sehr schwachen Niveau.
  • Die Periodenblutung nimmt im Verlauf der Menstruation häufig eine dunkelrote bis bräunliche Färbung an. Auch Schmierblutungen sind häufig bräunlich. Die Einnistungsblutung hingegen ist und bleibt hellrot und wird nicht braun
  • Einnistungsblutungen können mit einem leichten, ziehenden Schmerz einhergehen, ähnlich leichten bis mittelstarken Menstruationsschmerzen. In vielen Fällen haben sie aber keine solchen Begleiterscheinungen. Frauen, die sonst unter starken Schmerzen während der Periode leiden, erkennen eine Nidationsblutung häufig sogar an der Schmerzfreiheit während der Blutung.

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

(Tabelle des HCG-Wertes s. Bild)

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Um nicht womöglich falsch negativ zu testen solltest du immer darauf achten, dass du 1ten nicht zu früh testest und 2tens dich an die Anleitung des jeweiligen Tests hälst. Die können u.U. von Test zu Test variieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

hcg - (Frauen, Schwangerschaft, Periode)

Seid 15 Tagen über?fällig und keine Periode?

Hey, ich bin nun seid 15 Tagen Überfällig, einen SS- Test habe ich noch nicht gemacht, da ich mit dennen nur Negative Erfahrungen gemacht habe. Ich habe erst in 2 Wochen einen Termin beim GYN. Ich mach mich hier total Kirre.

Ich musste Lezten monat 1 Woche vor der eigentlichen Mens, 6 Tage AB Nehmen da ich eine Starke Blasenendzündung hatte.

...zur Frage

Piode oder Einnistungsblutung?

Ich habe am DI 22 August eine Spritze zum auslösen des Eisprungs gemacht... am DoäO 24 August meine ich den Eisprung gespürt zu haben (bin mir aber nicht sicher). Falls es aber so wäre hätte ich gestern meine Mens bekommen müssen... das hab ich auch.. dachte ich. Jetzt bin ich aber echt verunsichert... weil: Die Blutung ist mega schwach und ist nur auf dem Toilettenpapier zu sehen... also nicht auf der Slipeinlage... ausserdem wird die Blutung immer schwächer... und schmerzen hab ich auch nicht... es ist echt kommisch. Könnte es eine Einnistungsbluting sein? Aber so spät nach dem Eisprung? Oder ist es einfach eine sehr schwache Mens? Ich muss am Sonntag wieder mit Clomifen anfangen... diese sollte man ja nicht nehmen bei einer möglichen SS.. deshalb frag ich... sollte ich vielleicht einen SS test machen?

...zur Frage

SS-Test negativ, keine Mens, nur 3 Tage Schmierblutung

Hey leute .. Brauche dringend Rat

ich hätte laut meinem Kalender am 12.06 meine Mens bekommen sollen, allerdings habe ich vom 11.06 bis zum 14.06 nur eine Schmierblutung gehabt .. Kein einziger roter Punkt. Nichts. Alles nur braun bis dunkelbraun .. Habe seit Sonntag(15.6) starkes ziehen im Unterleib als wenn meine Mens kommen würde, aber nichts. SS könnte evtl in Frage kommen, obwohl vor dem "Kommen" rausgezogen wurde .. (Ca vor 10Tagen)

SStest heute morgen gemacht : negativ..

Habe viel stress momentan, denke es ist deshalb .. Wobei ich mir nicht sicher bin .. Und langsam mir Sorgen mache es könnte was ernstes sein, da ich immer bei Krämpfen weiß, ok die Mens kommt. Dann hab ich kurz eine Schmierblutung und alles ist im roten bereich ..

Aber dieses mal war gaarnichts rotes dabei. Nicht mal ein Tröpfchen.

Meint ihr es war zu früh zum Testen? Ich habe vor bis auf die nächste Mens zu warten danach zum Arzt zu gehen .. Oder sollte ich jetzt schon?

Bitte bleibt sachlich..

Vielen lieben dank.

...zur Frage

ss oder mens?

Guten Abend allerseits,

Erstmal zum Anfang meine Mens hatte ich am 19.03 davor noch am 16.03 hab ich die letzte Pille (Maxim) genommen kleine Info Nebenwirkungen Durchfall über den ganzen Tag verteilt deswegen abgebrochen also kein schutz mehr .. so meine mens dauerte vier Tage war braune blutung nicht stark..

hab während der fruchtbaren Tage da bin ich ausgelaufen ohne ende noch dazu ungeschützten GV mit meinem Freund gehabt.. da wir es mit einen zweiten Kind probieren wollen also ein ÜZ.. ES war laut OvuTest am 01.04 und 02.04 danach die vier anderen test alle negativ gewesen.. Ovulationstest von TestaMed aus dem Rossmann benutzt

so ich hab seit über zwei Wochen jetzt UL Schmerzen (links, rechts und dann mitte), angeschwollene Brust dazu schmerzen und empfindliche Brustwarzen die um den Hof der größer geworden ist braun verfärbt sind , Bauchschmerzen, Rückenschmerzen(auch im Unterrücken wie während der Mens), Schwindelanfälle, Kopfschmerzen, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Übelkeit, Sodbrennen, Akne, empfindliche Nase, ständiger Harndrang, Stimmungsschwankungen, Geschmacksveränderung (kann keine Zigarette mehr bzw nur noch zur Hälfte rauchen, Energie Drink Monster schmeckt wie Wasser und das was ich sonst esse schmeckt bitter) und weißen dickflüssigen ZS.. Fazit ständig Slips wechseln weil alles nass ist..

So jetzt zu meiner Frage kann eine Einnistungsblutung auch dunkelgelb sein oder ist das ein Anzeichen für meine Mens?

Gestern war mein ZS kurzzeitig dunkelgelb cremig danach war es hellgelb und weiß dickflüssiger ZS und heute war es komisch als ich wie immer nach meinem kurzen pinkelrhythmus aller zwei Stunden nachdem ich was getrunken habe ist mir auf gefallen das mein ZS flüssig spinnbar und cremig zu gleich war die Farbe war weiß, milchig und hellgelb.. sry weiß nicht recht ob das gut beschrieben ist

Es nervt mich nur noch ich hab auch schon auf der Seite gofeminin ständig gefragt aber da wird man privat von irgendeinen pädophilen angeschrieben wegen Dominanz und dem weiblichen orgasmus O_O?

Oder man wird runter gemacht weil man angst hat das es keine mens oder ss ist!

Ich möchte einfach nur mal eine normale Antwort bekommen und nicht dumm angemacht werden..

ich würde mich über eine ss freuen als auch über meine mens da mein Zyklus etwas durcheinander ist.. ich kenne die ganzen Syntome von meiner ersten Schwangerschaft..

Danke schon mal für die Antworten.. Bitte keine Vorurteile wegen einem zweiten Kind..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?