Wann muss Vermieter Leichengeruch beseitigen lassen, gibt es ein Gesetz das dem Vermieter eine bestimmte Frist setzt einen Tatortreiniger zu beauftragen?

5 Antworten

Das muss er umgehend machen. Bleibt die Frage ob das überhaupt machbar ist. Der Kompromiss wäre, dass die Mieter ohne Kündigungsfrist ausziehen können.

Es gibt ein ozongerät damit sollte es machbar sein

0

Umgehend, also so schnell wie möglich. Schriftlich die sofortige Beseitigung fordern. Wenn sich nichts tut, einen Anwalt aufsuchen und Mietminderung durchsetzen.

Wie beseitigt man den Verwesungsgeruch? Lüften? Ausmalen? Oder an was hast du gedacht?
Aber am besten mit dem Vermieter reden oder ihn einladen, damit er es selbst riecht.

Ja ne ich will nur wissen wann der Vermieter etwas dagegen tun muss

0

1 Tag mit dem Ozongerät reicht.

0

Nachbar streicht einfach das Treppenhaus in seiner Lieblingsfarbe. Erlaubt oder Ãrger mit Vermieter?

Ich kam grad vom Sport und sehe ich, wie mein Alki_Nachbar einfach das Treppenhaus stteicht wie er will. Auch noch so ein ekliges Dunkelgrün -.- Hab erstmal nix gesagt und bin in meine Wohnung. Frage: ist das erlaubt oder soll ich lieber unseren Vermieter anrufen?

...zur Frage

Kennt sich jemand aus? Leichengeruch, Wohnung, Menthol

Hallo, nach langer Suche habe ich endlich eine neue Wohnung gefunden. Schon bei der Besichtigung habe ich einen menthol-artigen Geruch im Treppenhaus wahrnehmen können. Mittlerweile habe ich den Mietvertrag unterschrieben und die Wohnungsschlüssel bekommen. Inzwischen war ich ein paar mal kurz in der Wohnung (auch mit anderen Personen), und ich rieche diese "ätherischen Öle" auch in meiner Wohnung, insbesondere im Flur. Ich und die Personen, die mit mir in der Wohnung waren, vermuten jetzt dass der Geruch aus meinem Flur kommt. Die Wohnung wurde komplett neu vom Vermieter teilsaniert. Alles neu, auch die Böden. Nun habe ich noch was sehr beunruhigendes entdeckt. Außen am Rahmen meiner Wohnungstür klebt noch ein Rest von einem Polizeisiegel. Das heißt, die Wohnung wurde versiegelt. Ich mal mir jetzt die schlimmsten Horrorgeschichten aus und hab ein mulmiges Gefühl/Angst, dort einzuziehen. Ich hoffe, ich irre mich. Kennt sich jemand aus? Wird etwas menthol-artiges gesprüht wenn irgendwo eine Leiche gelegen hat? Was könnten die Gründe für eine polizeiliche Verrieglung sein? Geht der Geruch wieder weg? Wie lange dauert es in etwa?

...zur Frage

Vermieter gibt uns den Zweitschlüssel der Wohnung nicht?

Hey!
Unsere Vermieter weigern sich uns den Zweitschlüssel zu unserer Wohnung zu überlassen.
Mein Freund meint, wenn sie nicht zustimmen das Schloss auswechseln zu lassen, sind wir befugt fristlos zu kündigen. Stimmt das?
Unsere Vermieter leben im selben Haus, deshalb fühlen wir uns sehr unwohl mit dem Gedanken, dass sie einen zweiten Schlüssel haben und jederzeit reinkönnen...

...zur Frage

Wie riecht der Tod?

Hallo! Ich wohne in einer Wohnung eines fünfstöckigen Mehrfamilienhauses. Nun ist es so, dass das gesamte Treppenhaus von unten bis oben stinkt. Es ist ein recht ekliger Geruch, vielleicht etwas nach Kot, unter Umständen einen Hauch süßlich. Meine erste Befürchtung ist, dass vielleicht jemand verstorben ist und dieser Geruch der Leiche das Haus erfüllt. Allerdings habe ich keine Ahnung, wie denn jemand Totes riecht, bzw die Verwesung. Ich habe von vielen schon gehört, dass der Geruch eines Toten immer der selbe und sehr eindeutig sei. Kann jemand von euch mit Erfahrung eventuell sagen, ob meine Beschreibung denn passen könnte?

Was sollte ich als nächstes tun? Hausverwaltung informieren, dass es stinkt oder Polizei anrufen und meine Vermutung äußern?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Ist der Vermieter berechtigt den Wohnschlüssel eines Mieters zu verlangen?

Der Vermieter möchte bei Notfällen ein Schlüssel vom Mieter. Hat der Vermieter das Recht dazu, wenn nichts im Mietvertrag verankert ist.

...zur Frage

Mietwohnung: Fenster, Steckdosen und Lichtschalter undicht

In meienr Wohnung, die ich angemietet habe, zieht es durch allen Fenster und Türen die nach Außen bzw. Treppenhaus führen. Auch durch die Steckdosen und Lichtschalter die an der Außenwand befestigt sind, zieht es. Soll ich zunächst meinen Vermieter schriftlich davon in Kenntnis setzen und ihm eine Frist setzen um zu reagieren oder gleich eine Frist setzen, bis wann er die Baulichen Veränderungen zu machen habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?