Wann muss mann eine Bilanz erstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hat nichts mit Bilanz zu tun, die macht man nur einmal im Jahr, sondern mit der Umsatzsteuervoranmeldung, die macht man monatlich.

Wenn er die Rechnung auf den 30. 01. hat, kann er die Umsatzsteuer aus Deiner Rechnung noch im Januar als Vorsteuer abziehen.

Da die Leistung im Januar erbracht wurde, ist die Forderung auch absolut in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja kunde ist könig?

und du bist der kaiser?

frage deinen steuerberater ob dies möglich ist.

dann mache es so wie er es möchte.

viel autofirmen haben nur 2 bezahlt termine und vorher muss die rechung 14 tage vorher da sein?

wenn du dir es leisten kanst mit solche firmen nicht zusammen zu arbeiten dann mache dies?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bakaroo1976 30.01.2016, 22:38

Ist das Deutscher Sprach?

0
robi187 30.01.2016, 22:50
@Bakaroo1976

du sein groser kenner? must immer ober lehrer sein? oder must ander kleiner machen damit du grosser man wirst?

ja deutsche sprache aber mit inklusion. danke für deine wertung.

0

sie sollen doch nur das zur ausführung passende datumsetzen , mehr nicht . das ist eben auch ein anfänger .

mit bilanz hat dat doch nichts zun tun .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?