Wann muss man in einer Geschichtsanalyse den Konjunktiv benutzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was willst du denn genau ausdrücken? Wenn du sagen willst, dass der Historiker meinte, der Reichstag habe das Recht gehabt... Dann mit konjunktiv Oder wie ich's persönlich besser finde, da es ja harte Fakten sind ... der Reichstag hatte das Recht ... Es war ja so, also ist es keine bloße Meinung des betreffenden Autors. Viel Glück bei der Klausur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?