Wann muss man Bargeld beim Grenzübergang von der Schweiz nach Fankr. deklatieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wer fährt schon mit 12000 € in der Tasche über die Grenze, wenn er nichts zu verbergen hat, das zum ersten!!

Bargeldlose Überweisung ist angesagt, und man hat keine Probleme!

Ob man nachträglich gegen den Zoll vorgehen kann?! Na ja, würde ich nicht machen, wobei die Rechtslage nicht geklärt ist, in wie weit das Alter des Sohnes betreffend! Bei Minderjährigkeit oder Jugendlichen unter 18 Jahre, hätte der Zoll nämlich Recht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?