Wann muß man Bäume und Sträucher schneiden?

6 Antworten

ES WIRD grunsätzlich im Herbst geschnitten da der SAft zurück geht und die Pflanzen sich auf den Winter vorbereiten.

Der optimale Zeitpunkt für einen Gehölzschnitt bei Obstbäumen und -sträuchern ist in der Regel im Februar und März sowie im Juli und August. Falls Sie Ihren Obstbaum veredeln möchten und einjährige kräftige Triebe, so genannte Reiser, eingelagert haben, ist dafür die beste Zeit im April. Dann können Sie auch Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren durch Absenker oder Ableger vermehren. Mehr dazu auf folgender Seite: http://www.obi.de/de/ideenwelt/garten/baeume_schneiden/index.html?WT.srch=1

Bei Bäumen ist der beste Schnittzeitpunkt im Februar/ März, also kurz vor dem Austrieb, allerdings nur wenn es da schon halbwegs frostfrei ist. Genauso gut ist der Mai, wenn das Laub da ist. Stark blutende Gehölze, wie z. B. Ahorn sollten auf jeden Fall erst im Mai geschnitten werden. Der Winterschnitt ist bei Bäumen gänzlich abzulehnen. Forschungsinstitute, wie z. B. das Institut für Baumpflege in Hamburg haben nachgewiesen, dass der Winterschnitt viel größere Schäden verursacht als der Sommerschnitt. Zum Teil sind ausgedehnte Holzfäulen die Folge. Da bei Sträuchern die Schnittflächen in der Regel recht klein sind, ist der Winterschnitt da kein Problem. Auf keinen Fall sollte bei Temperaturen unter 5° C geschnitten werden, da sonst das Kambium (Wachstumsschicht zwischen Rinde und Holz) Schaden nimmt.

Wann am besten Bäume pflanzen?

Hi:) simple Frage: wenn ich von jemandem einen kleinen Baum (setzling eines großen baumes) aus dem Garten ausbuddle, um ihn bei mir zu pflanzen... wann mache ich das am besten? Geht das jetzt schon?

...zur Frage

Schiefe Bäume und Sträucher im Garten

Hallo liebe Community,

wir sind kürzlich umgezogen und haben einen Garten, der teilweise in einen Wald übergeht. Dort sind leider viele Sträucher und Bäume schief, drohen also beinah schon umzukippen.

Wisst ihr, woran das liegen kann? Ist der Boden ungesund? Wurden die Pflanzen falsch gepflanzt? Oder ist das eine natürliche Entwicklung?

Ich danke für eure Antworten!

...zur Frage

Bäume schneiden im Winter?

Macht es Sinn, Apfelbäume im Winter radikal zurückzuschneiden? Unsere Nachbarn haben das gerade gemacht. Eigentlich schneidet man Bäume doch im Herbst oder Frühling, oder?

...zur Frage

Vermieter will Bäume im Garten fällen

Ich wohne seit 9 Jahren in einem Mehrparteienhaus mit kleinem Garten. In diesem Garten steht eine ca 15m hohe Birke (ca 20-25 Jahre alt) und zwei Haselsträucher, sowie diverse Wildsträucher und Bäume. Nun will mein Vermieter diese Bäume und Sträucher fällen lasse. Die Frage ist: Darf der das einfach so?

Zur Info: Ich wohne in einem 5 Parteienhaus, der Garten wird von allen genutzt. Eine Vorankündigung gibt es nicht (ich habe es eben per Zufall erfahren) und eine evtl benötigte Fällerlaubnis auch nicht.

Vielen Dank schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Um welche Art der Sträucher/Bäume handelt es sich in meinem Garten?

Hallo,

ich bin im Sommer umgezogen. Jetzt habe ich zwar einen tollen Garten, jedoch kenne ich mich mit Pflanzen und Baumkunde kaum aus. Ich möchte die Bäume jetzt winterfest machen. Dazu müssen einige Bäume gestutzt und einige komplett geschnitten werden. Nur weiss ich nicht, um welche Art es sich handelt, so dass ich die Pflege nachlesen kann. Wenn ich im Internet stöbere kann es ja ewig dauern, bis ich jede Art finde. Wer kennt sich gut aus? Wer kennt diese Bäume, wie sind diese zu schneiden? (Die Vorbewohnerin kann ich nicht fragen, falls dieser Tipp kommt.)

Viele Grüsse, Orangee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?