Wann muss ich sprösslinge umpflanzen?

3 Antworten

Bei allem, was mit Pflanzen zu tun hat, warte bis Neumond (diese Woche Mittwoch). Danach folgen 2 Wochen zunehmener Mond, wo die Kräfte zunehmen und so ein Pflänzchen eine Chance hat, etwas zu werden. Diese Naturgesetze wirken einfach, sie sind wie Ebbe und Flut.

Will man eine Pflanze umbringen, schneidet man sie genau zu Vollmond zurück - das wirkt. 

Ansonsten weiß ich ebenfalls, dass man das zweite Paar Blätter abwartet (mindestens!), bevor man sie pikiert. Bis dahin schonend behandeln. Direkte Sonne würde ich vermeiden, sonst dörrt die Erde zu schnell aus und verhärtet, oder der Dampf im geschlossenen Gewächshaus wird zu heiß für Pflanzen.

Viel Erfolg!

Guten Morgen,

die Sprösslinge können erst umgepflanzt werden,sobald sie das 2 Blattpaar nach den ersten 2 Keimblättern entwickelt haben. Die Höhe der Sprösslinge ist dabei weniger entscheidend. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden,daß die Spösslinge nicht zu warm stehen,damit sie nicht in die Höhe schießen und abknicken.

oh, ich habe so ein mimigewächshaus (15x15cm) mit Plastikhaube und das steht bei sonne immer außen.

0
@SBforLife

das ist grundsätzlich auch ok, allerdings sollte eben darauf geachtet werden,daß die Sprösslinge nicht nach "oben schießen" ...! wenn es nachts keinen Frost gibt, kann das Minigewächsjaus durchaus draußen bleiben. durch etwas kühlere Temperaturen kräftigen die Sprösslinge,was langfristig gesehen eher ein Vorteil ist ! und achte auf ausreichende Befeuchtung und Belüftung,damit kein Schimmel entsteht.

0

Ja kannst du

Kann man 2 kleine, Zitronen Pflanzen zusammen in einen Topf pflanzen?

Hallo, ich konnte mich nicht mit Google schlau machen, darum frage ich einfach hier^^ Meine 2 (geschätzte 5 cm großen) Zitronen-pflanzen, die ich aus Kernen gezogen habe, sind momentan in verschiedenen Töpfen, aber ich will sie zusammen in einen (20cm Durchmesser) Topf pflanzen, um die Pflanzen stabiler zu machen. Darf man das, oder nehmen die Pflanzen sich gegenseitig den Platz weg? (ich weiß der Topf ist viel zu groß, also muss mich keiner darauf hinweisen)

...zur Frage

Was ist das für eine Pflanze in meinem Garten Unkraut oder schöne Blume?

In meiner neuen Wohnung wächst ne Pflanze und ich weiß nicht ob ich sie entfernen soll oder nicht ob sie mal schön blüht oder sowas vielleicht wisst ihr ja weiter wäre super 😅

...zur Frage

Rosmarin umpflanzen

Ich möchte einen großen Rosmarinstrauch umpflanzen (Bauarbeiten). Wann ist die beste Zeit und wie soll ich die Erde vorbereiten?

...zur Frage

Thc Tomaten. Wann in welchen topf?

Helloule :D

Habe mir aus amsterdam ein paar super skunk Tomatensamen mitgenommen. Lasse sie gerade in Watte Keimen. Nun meine fraasche, Wenn sie ca. 50-70 cm hoch werden sollen, wie gross muss der Topf sein? Und beschneiden, wenn da jemand ahnung hat bitte ne mail ;)

mfg Dario1996

...zur Frage

Tannenbaum aus der Dose "aufziehen"

Habe irgendwann mal eine Dose "Tannenbaum aus der Dose" bekommen und die lag ewig im Schreibtisch. Vor 1 Woche gab ich sie dann doch mal aufgemacht und gegossen. Wie man auf dem Bild sieht, wachsen sie ganz gut. Jetzt ist die Frage, wie mach ich weiter? Ich hab ein Büro mit Dachterrasse, da könnte ich sie sobald es wieder warm ist in einen großen Topf umpflanzen. Macht das Sinn? Wann ist der richtige Moment? Und welche Tipps habt ihr noch? Keine Ahnung ob sowas aus der Dose überhaupt klappt, aber bevor es im Müll landet versuch ich es einfach mal ;)

...zur Frage

Können Zypressen umgepflanzt werden?

Habe drei Zypressen, die zu eng beieinander stehen und ich würde sie gerne einzeln stehen haben. ( Nicht als Hecke) Die Bäume sind ca. 1,80m groß. Kann ich diese so einfach umpflanzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?