Wann muss ich mit creatine aufhören wenn ich in März zu mpu gehen möchte?

4 Antworten

Kreatinin ist keine Droge!

Lies Dir doch mal diese Seite durch. Dann bist Du hinterher vielleicht etwas schlauer:

https://psychiatrietogo.de/2017/06/06/drogenscreening-und-kreatinin/

Das würde für Dich bedeuten … trinken, trinken, trinken!

Ich wünsche Dir alles Gute

Ich bin seid 5 Jahren clean

0

Es muss allerdings auch gesagt werden, dass der Urintest bei einer zu niedrigen Kreatinin-Konzentration bei der MPU auch abgelehnt werden kann.

0

Ich würde mir an Deiner Stelle gar nicht so viel Gedanken machen. Wenn Du Dir nichts vorzuwerfen hast und Urin UND Haarprobe genommen werden, dann ist doch alles okay. Bei Urin alleine könnte es mal zu falschen Ergebnissen kommen, aber das ist ja bei Dir durch die gleichzeitige Haarprobe kein Problem.

0

Kreatin hat nichts mit Dorgen zu tun, Kreatin ist auch zum Beispiel in Rindfleisch enthalten.

Ich könnte mir höchstens vorstellen das wenn du Drogen genommen hast und dabei gleichzeitig Kreatin nimmst die Rückstände der Drogen durch die Wassereinlagerungen vom Kreatin länger gespeichert werden.

Wobei das auch nur eine Vermutung ist und auch Blödsinn sein kann.

Kreatin ist keine Droge sondern ein Stoff der sowieso im Körper vorkommt. Ein hoher Kreatininwert kann genausogut von einem Nierenproblem herrühren

MPU GPT werte

Hallo Zusammen!

Ich habe 11.12.2013 ein Mpu gemacht. Gestern also 28.01.2014 erst das GA. bekommen und es negativ ist. ich habe leberwerte abgegeben als abstinent nachweis. 19.06.13 GPT werte 23 24.07.13 GPT werte 28.7 23.10.13 GPT werte 33.3 beim MPU 11.12.13 GPT werte 134!!!!! Wie kann das sein, weil ich habe schon ein jahr abstinent bin. wegen diese werte was Sie im MPU gemessen haben, ich bin Lügner und immernoch alkoholkrank.!!!!!!! (steht im GA.) Deshalb habe ich negative GA bekommen, und jetzt muss ich mindestens 1/2 Jahr (besser 1 Jahr) abstinentnachweis und noch etwas kurs machen. Ich habe jetzt ein termin beim Haaranalyse und ich will mein recht nachweisen. Frage wenn ich die ergebnise von haaranalyse habe und da ist festgestelt ob ich abstinent bin, dann soll der MPU stelle seine ergebnise ändern oder muss ich noch 1 Jahr (ohne glück 1 und halb Jahr) trotcdem warten und durchhalten?????

Danke für die antworten Grüss

...zur Frage

Frage zur Haaranalyse Wichtig Bitte keine Vorwürfe?

Ich habe ein Problem... Und zwar war ich letzte Woche zur MPU. Inklusive Haaranalyse... Ich lebe seid 2 Jahren abstinenz. Nicht mehr geraucht. Hatte im November 2015 meine erste Haaranalyse die wie zu erwarten negativ ausfiel. Sollte dann eigentlich Anfang Januar zur MPU. Leider kam dann Fahren ohne Fahrerlaubnis dazu. Ich musste dann auf die Gerichtsverhandlung warten in der ich mit 12 Monaten Sperrfrist rechnete. Im April habe ich dann ca 5 Tage geraucht. Jeweils eine minimale Menge vorne in die Zigarette rein gemacht. Ich wurde dann glücklicherweise frei gesprochen. Also kein Fahrverbot. War dann jetzt zur MPU. Ist auch alles super gelaufen. Jetzt habe ich Angst das die Haaranalyse durch meine Dummheit positiv ausfällt. Urin musste ich auch abgeben. Im Internet findet man so viele verschiedene Meinungen und Erfahrungen. Es gibt welche bei so minimal Konsum wo es negativ ausfiel widerrum gibt es Erfahrungen wo es positiv ausfiel. Ich könnte mich im A.... beißen. Ich hab Angst das ich mir jetzt alles verdaut habe... Gibt es jemand hier der vlt Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?