Wann muss ich mich für ein Duales Studium bewerben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für ein duales Studium bewirbst Du Dich direkt beim Ausbildungsbetrieb und evtl. zusätzlich bei der entsprechenden Hochschule. Die Bewerbung beim Betrieb sollte ca. ein Jahr vor Beginn erfolgen. Es gibt aber durchaus auch Unternehmen, die schon vor den Sommerferien die Bewerbungen für den Start im August 2013 haben möchten. Eventuelle Bewerbungsfristen sind aber bei den Ausschreibungen in der Regel angegeben. Die meisten Unternehmen beginnen im August/September mit dem Auswahlverfahren. Der Bewerbung legst Du immer die letzten zwei Zeugnisse bei (oder wie in der Ausschreibung angegeben).

ich kann mich dem nur anschließen!** Ein Jahr im Voraus sich zu bewerben ist auf jeden Fall zu empfehlen.**

Betsina von dual-study.de

0

Hallo, da hier jetzt mehrere geschrieben haben, dass man sich mindestens ein Jahr vor dem Studium bewerben muss und auch einen Ausbildungsbetrieb haben muss, möchte ich doch mal was schreiben: Es ist tatsächlich so, dass man KEINE Ausbildungsstelle haben muss, bevor man sich an der Hochschule bewirbt, sondern diese haben Unternehmenspartner bei denen man sich bewerben kann, wenn man an der Hochschule angenommen ist. Außerdem kann man sich auch noch jetzt für 2012 bewerben!!! Natürlich ist es gut wenn man sich so früh wie möglich bewirbt aber es muss nicht ein Jahr vorher sein!

Beim dualen Studium ist es natürlich immer gut sich rechtzeitig zu bewerben, damit du genug Zeit hast ein passendes Unternehmen zu finden! An privaten Fachhochschulen gibt es aber keine Einschreibefrist wie bei der ZVS.

kann man mit 2.8er abi beim dualen studium mikommen?

hi, hab ne Frage zum dualen Studium, ich hab vor ein duales Bwl Studium zu machen, mein Abischnitt wird auf ca 2.8 rauslaufen.Denkt ihr man kann ein duales Studium meistern mit so einem Schnitt?(Auf dem Gymnasium hab ich nie mehr als 4h auf eine Klausur gelernt) Die frage ist nicht ob ich eine Ausbildungsstelle bei einer firma bekomme sondern ob man mit diesem Schnitt auch mitkommt ? Vlt. gibt es ja eineige Studenten die mir hier ihre Meinung dazu sagen können. danke schonmal

...zur Frage

Für ein Duales Studium bewerben?

Hallo, ich würde mich gerne für ein Duales Studium bei Siemens bewerben. Die die Bewerbungsphase für das Jahr 2017 dort nicht mehr lange läuft muss ich mich das Wochenende bewerben. Allerdings muss ich ja eine Abgelschlossene Hochschulreife haben, welche ich voraussichtlich erst nächstes Jahr im Sommer habe.

Kann ich mich trotzdem bewerben oder wie läuft das? Wenn ich mich erst bewerben könnte, wenn ich das Zeugnis hätte wäre es ja erst fürs nächste Jahr.

Mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Duales studium möglich nach abgebrochenem studium?

Hallo,
ist es möglich ein duales studium in richtung bwl zu machen, wenn man davor an einer uni oder hochschule den studiengang im ersten oder zweiten semester abgebrochen hat?
Oder könnten probleme aufkommen, beim dualen studium, da man ja vorher bwl abgebrochen hat

...zur Frage

Anschreiben, wirtschaftliches Interesse?

Hallo liebe Community,

ich würde mich gerne für ein duales Studium bewerben und frage mich, wie ich zeigen kann, dass ich Interesse an wirtschaftlichen Themen besitze und/oder wie ich es möglichst gut präsentiere.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?