Wann muss ich mich als links abbieger ganz links einordnen? ( ich weiß nur in Einbahnstraßen)?

3 Antworten

Hallo Hallo123251

In Einbahnstraßen ganz links, sonst nahe an der Fahrbahnmitte.

Gruß HobbyTfz

Nur in der Einbahnstraße (einspurig). Bei mehreren Fahrstreifen (große Straßen) natürlich auch auf dem ganz linken Abbiegestreifen. Außer es gibt mehrere Linksabbiegerstteifen. Dann kannst du natürlich wählen.

1

Und wie kann ich frühzeitig merken, dass es 2 Linksabbieger spuren gibt? Es wäre ja möglich, dass ich denke es gibt 2, und dann auf dem mittleren bleibe wo ich aber nur geradeaus darf

0
24

Das erkennt man an den Schildern und den Zeichen am Boden, im Zweifelsfall auf die linke Spur

0

Wenn du nur einen Fahrstreifen hast.

Wie kann man in eine Einbahnstraße "falsch reinfahren"?

Hallo,

irgendwie verstehe ich nicht so recht, wie man in eine Einbahnstraße falsch reinfahren kann. Man folgt doch eigentlich dem Einbahnstraßen-Schild in der Pfeilrichtung, oder?

PS: Habe am Freitag meine Fahrprüfung, darf man überhaupt gerade in Fahrprüfungen in Einbahnstraßen reinfahren?

DANKE

...zur Frage

Auto (Wo einordnen zum links abbiegen, größere Kreuzung)

Wo ordnet man sich an einer größeren Kreuzung zum links abbiegen ein?

Es gibt keine Fahrbahnmarkierungen.

Ganz rechts, oder doch weiter in die Mitte?

siehe Abbildung

...zur Frage

Auf Einbahnstraße mittig oder rechts fahren?

Frage steht ja oben (Ich weiß, dass man sich, wenn man links abbiegen will, am Ende links einordnen soll)

...zur Frage

Welches Fahrzeug hat Vorfahrt? Kreuzung ist nicht beschildert, also Rechts vor Links- keine Einbahnstraßen? Diese Kreuzung gibt es wirklich;-)?

...zur Frage

Einordnen Einbahnstraße?

Hallo,

ich habe am Mittwoch meine praktische Prüfung für meinen Führerschein Klasse B.

Ehrlich gesagt, geht mir ganz schön der Stift. Mein Fahrlehrer ist sicher, ich schaffe das. Wir fahren keine Übungsfahrt mehr. Ich glaube auch an mich, das ich es schaffe. Habe dennoch sehr großen Respekt, vielleicht etwas Angst.

Ich hatte teilweise Probleme mit dem richtigen Einordnen in Einbahnstraßen. Also ich formuliere es anders: Wenn es eine Einbahnstraße ohne Zusatzschild (Frei für Fahrradfahrer) ist, habe ich keine Probleme - dann einfach links an die Bordsteinkante und ab dafür.

Aber wie verhalte ich mich, wenn die Bahn in beiden Richtungen frei für Fahrräder ist? MUSS ich dann mehr mittig bleiben, oder KANN ich, WENN ich deutlich sehe, dass von vorne kein Fahrrad zu sehen ist, mich links einordnen? Oder ist meine Prüfung dann damit beendet? Ich bin mir, was das angeht, unsicher.

Ich hoffe, ihr habt ein paar Tipps und Tricks für mich, wie ich die Prüfung am Mittwoch überstehe!

Ich danke für eure Antworten und euer Feedback.

Freundliche Grüße

GotenSan

...zur Frage

Wie ist die Schaltung an der Bornholmer Str/Schönhauser Allee?

Hallo.

Wie ist die Schaltung an der Bornholmer Str. / Schönhauser Allee Richtung Wisbyer Str?

Wann bekommen die Links Abbieger grün? Nachdem der Gegenverkehr durch ist oder wenn Richtung Wisbyer Str. Rot ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?