Wann muss ein schichtplan Auhängen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die genaue Regelung kenne ich jezt nicht, aber es ist doch wie in allen Betrieben: je früher, desto besser! So haben die Mitarbeiter die Chance, alles bestens zu planen und tragen somit auch zu einem reibungsloseren Dienstablauf im Sinne des Betriebes bei!

habs gerade selber gefunden :) ja genau das ist etwas was mein chef nicht einsieht, Uns alle stört es nicht überstunden zu leisten nicht falsch verstehen. wir sind gerade 13 mann deren Motivation in den keller sinkt. unsere abteilung ist das herzstück des betriebes und zugleich die lezte abteilung in der kette der produktion. läuft bei uns etwas falsch ist der ganze produktionsprozess fürn popo gewesen wenn ich das mal harmlos ausdrücken darf. bei uns wird 60% des umsatzes gemacht weil wir nicht nur firmeninternes material weiterverarbeiten, sondern auch viel externes. Er kontert lieber dem ganzen mit unzumutbaren arbeitsvoraussetzungen (ruhezeiten werden nicht eingehalten, ankündigung gleich 0 für die arbeitszeiten, nicht wahrnehmen einiger sicherheitsvorschriften [3 unfälle in einem jahr bei 13 mann sprechen für sich] usw) und mikrigen löhnen (2 euro unterm durchschnitt, nein... nicht unterm tarif, sondern wirklich unterm durchschnitt, egal ob facharbeiter oder "nur" angelernter). aber gut, ich werd mich mal zur wehr setzen... eigentlich sehr arm wenn der betriebsrat so unter druck steht und angst hat was zu sagen.

0

Was möchtest Du wissen?