Wann muss ein Muttermal entfern werden?!?

4 Antworten

Wenn er der Meinung ist, dass es raus sollte, solltest du daraufhören. Die harmlostesten Muttermale können manchmal doch bösartig sein. Das Entfernen ist wirklich gar nicht schlimm. Du bekommst eine Spritze, schnipp schnapp und fertig. Das dauert vielleicht 5-10 Minuten. Manche lasern, manche schneiden, nur stanzen ist nicht gut, weil das größere Narben hinterlässt. Beim Lasern bleibt nichts übrig, was man histologisch untersuchen könnte - das ist ein großer Nachteil, wenn man wissen will, was man da denn nun wirklich entfernt hat.

der Hautarzt sagt das nicht ohne Absichten bei mirwar es genauso und nach der Histologischen Untersuchung wurde mir gesagt dass es kurz vor Haurkrebs war lass es dir lieber schnell entfernen dauert gute 10 Minuten und dann kansst du wieder heim. Spritze rausschneiden zunähen fertig. Er schneidet es raus um es zur histologischen Untersuchung zu schicken (also kein Laser oder sonstiges) und es tut nicht weh man bekommt sogar gar nichts mit und hat auch keine sehr starken Schmerzen hinterher am ersten Abend nach der OP hab ich ein Schmerzmittel genommen und dann ging es wieder ich hoffe ich konnte dir helfen und auch ein bisschen mut machen Gruß Tim

Davor brauchst Du keine Angst zu haben, denn es geht echt schnell: Spritze, Laser und fertig! Stinkt ein bisschen, macht aber nichts. Es tut nicht weh und danach auch nicht!

2

Das habe ich mir auch gedacht, aber er meinte das muss man rausschneiden, mit nem Sicherheitsabstand... Und dann mit 4 Stichen nähen!!!

0
34
@Findluck

Selbst dass sollte kein Problem darstellen. Das ist zwar ein bisschen mehr, als ich dachte, ist aber dennoch eine Kleinigkeit!

0

Sieht dieses Muttermal gefährlich aus?

Hey! Vor ca. 7 Wochen war ich beim Hautarzt, weil mein Muttermal an der Schläfe einen rötlichen/hellbraunen Rand aufweist, leicht erhaben und ziemlich groß ist. Die Ärztin meinte ich solle ihn lieber entfernen lassen, machte aber keinen besorgten Eindruck. Nun wird er Freitag endlich entfernt, aber meiner Meinung nach sieht er ziemlich schlimm aus ":/ Was meint ihr dazu? Hatte vielleicht schon mal jemand eines das ähnlich aussah?

Zur Vorgeschichte: Ich hatte dieses Mutter schon immer und es war immer eher groß, aber es war eigentlich immer flach und ich glaube nicht, dass dieser komische Rand schon immer da war.

...zur Frage

Muttermal entfernen Narbe oder nicht, eure Erfahrungen?

Hey :),

Wollte mal fragen wer dazu Erfahrungen hat. Es geht bei mir um ein hervorstehendes Muttermal. Es ist am Hals wirklich nicht groß, ziemlich klein aber es ist hervorstehend. Wäre es in der Haut sozusagen würde mich das null stören, aber so? Ich komm ständig dran hin und Reiß es mir oft auf das es blutet. Ich war damals schon beim Arzt, alles untersuchen lassen. Keine krebsgefahr. Und er meinte zu mir ich soll es nicht weg machen lassen wegen einer Narbe. Aber ist die denn so groß ? Wenn ich so ein kleines herrausstehendes Muttermal entfernen würde ? Er hat auch gesagt das das auf meine Kosten geht, da kein Krebsrisiko besteht. Aber wenn ich mir es ständig Aufreis und es sich iwann entzündet kann es doch auch dazu kommen? Vielen Dank für euere Meinungen und Erfahrungen !:)

...zur Frage

Muttermal (?) aufgerissen

Hi, ich habe am Rücken eine Art Muttermal, das raussteht. Ist nicht sehr groß, ca. 5 mm Durchmesser. Habe mir vor ein paar Stunden das Teil am Türrahmen aufgerissen, als ich ins Bad wollte. Das Teil hat kräftig geblutet, mein Sohn musste mir einen kalten Waschlappen draufhalten, weil ich selbst nicht hinkam. Ist genau die Stelle, wo der BH sitzt und der Träger hinten anfängt. Hat mich schon länger gestört, aber bisher ist nichts passiert. Mein Mann hat gesagt, das sieht aus, als wenn einer das Teil eingschnitten hat. Sollte ich zum Hautarzt gehen und mir das Ding rausschneiden lassen?

...zur Frage

Muttermal Entfernung kostenlos?

Wollte dieses Muttermal beim Hautarzt entfernen lassen
Glaubt ihr den bekomme ich kostenlos weil der vllt krebserregend sein könnte oder einfach weil der voll Gros ist und dick

...zur Frage

Muttermal am Penis weg machen!?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und habe ein Muttermal mit einem Durchmesser von ca. 5mm (auch herausstehend) an der Peniswurzel. 

Dieses finde ich sehr hässlich und möchte es gerne entfernen lassen. 

Mein Problem ist nur, das es für mich sehr Peinlich ist, und es selbst meine Eltern nicht wissen. 

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich es sagen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?