Wann muss der Lohn auf meinem Konto sein?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das BGB ist nicht automatisch außen vor, nur weil es nicht im Arbeitsvertrag genannt ist.

Es wird eher ein Schuh daraus, dass das BGB die Mindestanforderungen an den Arbeitsvertrag IMMER darstellt. Alles, was nicht vereinbart gilt erschließt sich dann aus dem BGB bzw. anderen Gesetzen.

Bessere Regelungen können dann in Arbeitsverträgen/Tarifverträgen oder Betriebsvereinbarungen geschlossen werden.

Zum 1. oder zum 15. des Monats aber nicht wie er es will auch wenn nicht schriftlich vereinbart wurde.

Doch Sie haben ein Recht darauf, dass das Gehalt pünktlich zum
Monatsende oder spätestens zum ersten Tag des Folgemonats auf Ihrem
Konto ist. Ist dies nicht der Fall, können Sie sich zu Recht beim
Arbeitgeber beschweren und eine pünktlichere Zahlung einfordern.

Er verlangt ja schließlich auch von mir das ich pünktlich zur Arbeit erscheine......

1

Leider kannst du da nichts machen, selbst wenn es da eine genaue Regelung gibt, kannst du erst nach 3 Monaten hintereinander Verzögerung etwas machen - Wenn er dann einfach mal einen zwischendurch pünktlich zahlt hast du schon wieder verkackt. 

Klingt vielversprechend, meinen Vermieter interessiert das aber herzlich wenig....sorry meine sarkastische Seite ist grad mit mir durchgegangen......

0

wie lange kann sich der arbeitger zeit lassen mit der Lohnzahlung

Hallo erstmal. In meinen Arbeitsvertrag steht bei der Lohnzahlungen ab den 15 des Monats Wie lange kann sich der Arbeitgeber Zeit lassen weil letzten Monat kam mein Gehalt erst am 26. und heute ist der 20 Februar.

...zur Frage

Ab wann Lohn annmahnen wenn alter Arbeitgeber nicht zahlt?

Hallo, ich habe im Dezember meine Arbeit zum 31.1. gekündigt. Hatte dann bis 5.1. Urlaub und war ab 8.1. bis Ende des Monats wegen Burn Out krankgeschrieben. Musste auch zum MDK der die Krankschreibung bestätigt hat. Nun ist es so, das ich leider immer noch auf Den Lohn vom Januar warte. Er hätte laut Arbeitsvertrag spätestens am 15.2. auf meinem Konto sein müssen. Den Lohnschein hat er mir schon zugeschickt nur eben das Geld fehlt. Wie lange sollte ich denn jetzt noch warten ehe ich ihn schriftlich anmahne mir den Lohn zu überweisen? Viele sagen, warte noch, der will dich nur ärgern. Aber das Geld fehlt...

...zur Frage

Arbeitgeber zahlt den vereinbarten Lohn nicht?

Im Arbeitsvertrag stehen 13,50 € und abgerechnet wurden 12,50 € !

...zur Frage

Wann werden Sozialversicherungsbeiträge vom Arbeitgeber gezahlt?

Hallo, ich habe Fragen zu folgendem Szenario:

Ich will einen Minijob machen und beabsichtige nebenbei Wohngeld zu erhalten, während ich mich darauf vorbereite später einer neuen Tätigkeit nachzugehen.

1) Ab welchem Lohn zahle ich keine freiwilligen Abgaben mehr an die KV bei einem Geringverdienerjob? (Muss ich die 450€ überschreiten und wenn ja, hat es Nachteile für den Arbeitgeber – wie wahrscheinlich ist ein solcher Job?)

2) Wie sieht es aus, wenn ich beabsichtige mich langsam aber sicher auf eigene Beine zu stellen? Wenn ich einer selbstständigen Tätigkeit nachgehe, kann ich dennoch über den Geringverdienerjob versichert bleiben?

Vielen Dank

...zur Frage

Was bedeutet es Lohn am Anfang des folgemonats

Mein Arbeitgeber hat in den Arbeitsvertrag geschrieben das Gehalt würde Anfang des folgemonats gezahlt. Wieviele Tage hat er ab dem ersten dann Zeit zu überweisen??

...zur Frage

Wann muss der Lohn auf dem Konto sein wenn kein Zahltag im Arbeitsvertrag festgesetzt wurde?

Ich arbeite in einem kleinen Betrieb mit 12 Arbeitern, als ich dort angefangen habe zu arbeiten gab es immer zum 15. des Monats Lohn.Seit etwa drei Monaten verzögert sich die Lohnzahlung immer mehr. In diesem Monat ist z.B. am 19. noch kein Lohn auf dem Konto. Im Arbeitsvertrag ist kein Zahltag festgesetzt. Wie komme ich an mein Geld und was kann ich tun das mein Chef wieder pünktlich zum 15. zahlt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?