Wann müssen die Scharfschützen beim snipen schießen während die atmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der ruhigste Moment beim Atmen ist der zwischen Ausatmen (leere Lunge) und Einatmen (Brustkorb gefüllt), da man im Idealfall liegt, hebt sich beim Einatmen nicht nur der Brustkorb sondern der ganze Körper...was den Schuss verzieht. Der idealste Moment ist also kurz nach dem Ausatmen, bevor wegen Sauerstoffmangel/Atemreflex das Zittern / Einatmen beginnt.
Durch das trainieren dieses Zeitpunktes kannst du sogar deinen Puls beruhigen, bei mir geht das hervorragend wenn ich durch Nase einatme und Mund ausatme.

Da habe Ich ehrlich gesagt nie darüber nachgedacht, hab das immer ganz intuitiv gemacht nämlich dann abgedrückt wenn ich am ruhigsten war. Egal ob jetzt Repetiergewehr oder Halbautomat.

Bei Pistole und Revolver konzentriere Ich mich mehr auf Haltung und Grifftechnik.

Am besten selber ausprobieren am Schießplatz, was besser funktioniert.

ist bei jedem anders...der eine meint so,der andere so...ich persönlich halte die luft an.eine ideale lösung gibt es nicht....

Wenn sie ein Blasrohr haben beim Auspusten.

Geilster Kommentar! :D

0

während man die Luft anhält

Die Luft kann man von völlig eingeatmet bis völlig ausgeatmet anhalten! Also wie nun?

0

Was möchtest Du wissen?