Wann müssen abbuchungen angezeigt werden sparlasse?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dass so eine Buchung erst nach zwei Monaten auf dem Konto erscheint, kann nicht unter normalen Umständen nicht sein. Entweder hast Du oder Deine Bank einen Fehler gemacht.

Ruf Deine Bank an und kläre das mit denen direkt, die können Dir im Gegensatz zu uns hier sofort beantworten.

Wenn Du das Geld wirklich abgehoben hast, kann man da natürlich "nichts machen" oder denkst Du die Bank schenkt Dir das Geld, weil wenn die Abhebung vielleicht wegen eines Fehlers nicht auf dem Konto angezeigt wurde?

Wenn Du "das ganze Geld schon fest eingeplant hast" und Du "keine Ahnung hast ", ob Du im Juli Geld abgehoben hast, kann ich Dir nur dringend im eigenen Interesse empfehlen, die Organisation Deiner finanziellen Dinge zu verändern.

Du musst schon einen Überblick haben, wieviel Geld Du zur Verfügung hast und auch zuhause notieren, wenn und wann Du etwas abgehoben hast. Außerdem Kontoauszüge ausdrucken oder downloaden und aufbewahren.

Du solltest genau wissen, was Du tust, wenn Du ein Konto eröffnest und auch wissen, was für ein Konto Du eigentlich hast, ein Sparkonto oder ein Tagesgeldkonto und wie so etwas funktioniert.

Abbuchungen sollten binnen Stunden sichtbar sein, da stimmt ganz sicher was nicht. Die Bank soll dir das erklären.

Ich kann bei Banken der Cashgroup gebührenfrei Geld abheben und das dauert manchmal auf 2 Bankarbeitstage bis es auf meinen Girokonto sichtbar ist. Aber doch keine 2 Monate und nicht beim Sparbuch.

Hast du Onlinebanking über die App genutzt und bisher einfach nicht manuell aktualisiert?
Beim Hauptkonto macht die App das automatisch, alle anderen Konten müssen manuell aktualisiert werden.

Solltest du nicht sicher sein, wer das Geld abgehoben hat geh zu deiner Sparkasse und lass dir den Beleg dazu vorlegen.

Milka420 17.09.2017, 13:06

 Ich habe das natürlich immer aktualisiert, vor allem weil ich auch öfters Geld auf dieses Sparbuch bekomme, aber heute morgen, vielleicht war es auch schon gestern, wurde einfach eiskalt dieses Geld von vor 2 Monaten abgebucht und das wurde nicht markiert oder sonst irgendetwas sondern das hat sich einfach zwischen die anderen Buchungen geschoben, damit es vom datum her passt, deshalb kann ich auch im Nachhinein wahrscheinlich nichts mehr beweisen

0
Lumidee1987 18.09.2017, 08:58

Klar kannst du das beweisen falls es nicht stimmt.
Wie gesagt; bei einer Barauszahlung gibt es einen unterschriebenen Beleg und den können die dir vorlegen.

0

Bewegungen auf dem Konto sind sofort sichtbar, sobald sie gebucht sind. Vom Bezug bis zur Buchung können einige Tage vergehen, vor allem, wenn ein Wochenende dazwischen liegt. Aber auf keinen Fall Monate. Frag bei deiner Bank nach!

Bei einem Sparbuch, muss dieses doch vorgelegt werden. Da werden abbuchungen sofort angezeigt.

Was für eine "Wertstellung" und Buchungsdatum erscheint denn auf dem Umsatz? 

Wie lautet der genaue Buchungstext? Barzahlung?

Milka420 17.09.2017, 09:11

Es ist ein tageszinskonto, da steht dass ich Bar Auszahlung gemacht hätte

0
webya 17.09.2017, 10:12
@Milka420

Welchen Daten sind da denn angegeben? Wertstellung und das Buchungsdatum?

0

Da stimmt was nicht, diese Abhebungen sind sofort sichtbar. Da solltest du Kontakt mit der Bank aufnehmen.

Reden wir tatsächlich über ein Sparbuch oder über dein Girokonto?

Milka420 17.09.2017, 09:02

Tageszinskonto oder wie das heißt, also sparbuch

0

Direkt zur Bank abklären .Wenn nicht abgeklärt werden kann,sofort Anzeige bei der Polizei.

elladara 17.09.2017, 09:23

Man kann,wenn der verdacht auf einer Straftat naheliegt,Videoaufnahmen von diesen Tag auswerten.

0

Was möchtest Du wissen?