Wann Moped ohne Einverständniss der Eltern?

3 Antworten

  • Nur wer volljährig, also 18 Jahre alt ist, ist unbeschränkt geschäftsfähig.
  • Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren können im Rahmen ihres Taschengeldes etwas kaufen.
  • Bei Internet-Käufen müssen Eltern entweder zuvor einwilligen oder das Geschäft nachträglich genehmigen.

Wenn du eines für dein Taschengeld bekommst, wäre das io.

meinst du damit das ich mir eines kaufen kann wenn ich mir das geld selbst verdiene auch wenn ich noch nicht 18 bin oder was ???

0
@Fiona123123

Von Ausgeben Taschengeld spricht man von einem Betrag in der Höhe der monatlichen Zuwendung. Es stellt sich auch die Frage ob du unter 18 einen rechtskräftigen Kauf mit Unterschrift auf einem Kaufvertrag tätigen darfst. Du erhältst im Monat 30€ Taschengeld. Kaufst du dafür eins zu Bastelzwecken welches vom Wert nur 30€ wäre, wäre es ok.

0

Wenn die Eltern nein sagen, dann hilft auch das Taschengeld nicht weiter.

0

Sobald du erwachsen bist, denn erst dann darfst du alleine rechtsverbindliche Verträge abschließen.

Was möchtest Du wissen?