Wann Möhren am besten Pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

möhren werden nicht gepflanzt,sondern gesät.

im april kannst du loslegen.

Man kann die Möhren auch schon Ende März säen. Es ist kein Problem, wenn ab und zu mal ne etwas kältere Nacht kommt. Ich säe immer Radieschen oder Eiszapfen-Rettiche dazwischen. Damit ist die Saatreihe markiert und die Radieschen schützen auch die hauchfeinen Möhren-Sämlinge etwas. Bitte die Radieschen nicht zu dicht säen bzw. auf ca. 5 cm von Pflanze zu Pflanze ausdünnen. Wenn die Radieschen geerntet sind, kann man die Möhren auch ausdünnen. Eher etwas lockerer stehen lassen, als zu dicht. Grundsätzlich gilt: Das Beet immer feucht und unkrautfrei halten. Viel Spass dabei! Die eigenen Möhren sind ja auch die allerbesten!

Nächste interessante Frage

Ich würde gerne Nordmanntannen pflanzen. Habt ihr Tipps, wo und wann man sie am besten pflanzt?

Hallo ... aussäen .... am Besten nach dem 15. Mai

Du hast also auch die Antworten auf deine erste Frfage nicht verstanden?

Was möchtest Du wissen?