Wann mit der Wohnungssuche beginnen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Umsehen kannst du dich durchaus schon auf dem Wohnungsmarkt und dir schon Wohnungen ansehen, dann weißt du was derzeit möglich ist etc. wirklich etwas fest machen wird vermutlich noch sehr schwer, aber bei guten Wohnungen kannst du dich ja schon mal informieren ob man dich irgendwie vormerken könnte, falls sie dann noch leer steht.

Das ist schlicht eine Sache die man besprechen muss. Es kommt auch stark darauf an wie speziell deine Wünsche sind und wie groß der Bewerberdruck.

In Beispielheim mit viel Leerstand oder eher einem Kleinstadtflair wirst du es wohl bei entsprechend vernünftigen Wohnungsmengen leicht haben was passendes zu finden. Bei einer Suche in einer guten Lage Berlins (womöglich City nah) mit minimalistischeren Preisvorstellungen hast du übertrieben gesagt auf jede Besenkammer 100 Mitbewerber.


Ich denke auch, man sollte so früh wie möglich anfangen, denn die Auswahl wird dadurch größer. Allerdings kommt es auch ein wenig auf die Region/Stadt an, in der du einziehen möchtest. Frag doch einfach mal bei einem Makler an, ob zum Tag X eine Wohnung nach deinen Vorstellungen verfügbar ist. Dann wirst du sehen, ob sich da was auftut

2 Sachen lohnen sich jetzt schon: 

1.) Marktbeobachtung und überlegen, was man genau will.

2.) Unterlagen zusammensuchen: Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, SCHUFA, etc. Wenn du mit den ersten Besichtigungen anfängst und diese Unterlagen schon hast und mitbringst, spart das eine Menge Stress.

Alles Gute!

Ich finde keine Wohnung mit Zeitarbeit. Ich suche seit vier Monaten. Wievielen geht es auch so?

Wohnungssuche

...zur Frage

Wohnungssuche Amsterdam?

Hat jemand gute Tipps wie man in Amsterdam eine Wohnung findet. Ich hab schon ziemlich alles Seiten gegooglet bzw. Facebook durchgesucht aber ich finde nichts passendes. Das Problem ist wenn ich jetzt hinfliege ist es brutal teuer.

...zur Frage

Wie ziehe ich um?

Ich habe eine Kündigungsfrist der Wohnung von 3 Monaten .

Dann wird bei der Arbeitssuche oft gesagt holen sie sich erstmal eine Wohnung .

Und bei der Wohnungssuche wird gesagt holen sie sich erstmal eine Arbeit .

Wie in welcher Reihenfolge ?

...zur Frage

Welches Amt hilft bei Wohnungssuche?

es gibt doch so kleine stellen die einem dabei helfen eine wohnung zu finden/suchen mit wohnberechtigungsschein. wie nennt man die?

...zur Frage

Wann mit Wohnungssuche beginnen?

Hi ihr, kann mir jemand sagen , wann man am betsen mit der Wohnungssuche beginnt? Also ich mein wie lange man ungefähr rechnen muss, bis man eine findet. Mir ist zwar klar, dass es ein kann, dass schon die erste Wohnung die ist, die man haben wil, aber ist ja eher unwahrscheinlich. Mein Freund und ich wollen im Juni in Nürnberg zusammenziehen und haben uns schonmal umgesehen, sind aber zu 90% ab sofort oder ab März frei. Sind wir echt so früh dran? Weil irgendwie ist mir erst im Mai anfangen zu suchen doch etwas zu riskant ... Was habt ihr so für erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Was ist Dir bei Deiner Wohnung wichtig?

Sagen Dir Fuchs und Hase jeden Abend gute Nacht oder schläfst Du mit Disco-Beat aus der Kneipe unter Dir ein? Macht Dich das Duschen im 4 qm Badezimmer glücklich oder ist es der Balkon, auf den sogar Dein zweiter Kühlschrank passt? Wie tickst Du?

Auf was legst Du bei Deiner Wohnung besonders viel wert? Stimme ab und verrate es uns!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?