Wann merke ich das ich Computer süchtig bin?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du sitzt ständig nur am Computer und vernachlässigst dein Privatleben: sprich: du triffst dich nicht mehr mit Freunden oder machst nichts mehr für die schule. Du hast keinen Bock raus zugehen sondern würdest am liebsten nur am Computer sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 88beFc88
10.06.2014, 15:53

xD meine freunde haben nie zeit. auf schule hat NIEMAND bock, bei mir in der nähe ist nix zum rausgehen und .... ne das wars xD

0

Wenn das Arbeiten und Spielen am Computer zu einer Beschäftigung wird, "bei der man Raum, Zeit und alles andere vergisst" und sich gedanklich und thematische "alles nur noch um den Computer und dessen Nutzung dreht", wird aus der Nutzung eines elektronischen Arbeitsmittels eine Flucht aus und vor dem wirklichen Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du willst nix anderes mehr machn, du hängst die ganze zeit davor rum, fängst an zu schrein wenn dich jemand stört bist schlecht drauf wenn du grad nichh dran kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jeden Tag an den Computer gehen musst. Und aggressiv wirst, wenn du mal nicht reindarfst. Was auch entscheidend ist, ist wie viel Zeit du am Computer verbringst. Ab täglich 6 Stunden würde ich sagen, dass du süchtig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

süchtig bist du dann, wenn es dir schwer fällt dich vom PC abzuwenden oder du keine Zeitspanne einhalten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich alles nur noch um den Computer dreht ! Wenn der Computer das wichtigste in deinen Leben ist ! Wenn du deine ganzen "offline Freunde" verlierst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Hygiene vernachlaessigst oder auch allgemein was vernachlaessigst nur um zu zocken oder im Internet zu surfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probier mal nur zu arbeiten ohne was anderes zu tun dann auschalten und nichts darauf spielen.

Nur zum Arbeiten verwenden, wenn du das 2-4 Tage aushälst ohne durzudrehen, dann Glückwunsch du bist nicht süchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du bist dann süchtig wenn Du: 1) Aggressiv auf 'Entzug' reagierst 2) Immer an den PC willst und an nichts anderes mehr denkst 3) Deine Schulnoten (Arbeit) vernachlässigst.

Trifft alles 3 zu, würde ich mir Gedanken machen... aber mach dir da keine Panik :)


Jacob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mehr als 4 oder 5 Stunden am Pc bist und jeden Tag dran bist und immer nur Ballerspiele usw. spielst .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieviele Stunden verbringst Du am Tag vor dem PC ? bei mehr als 6 Stunden wird`s kritisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du selber entscheiden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mal 2 Tage am Stück raus ohne das Internet zu benutzen

--> wenn du merkst das du es nicht aushältst und immer daran denken musst, bist du definitiv süchtig

--> wenn du das ohne Probleme schaffst, bist du eben nicht süchtig

jompy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 88beFc88
10.06.2014, 15:54

ohne internet?? neeeee das könnt ich nicht.... #whatsapp

0

wen du deine freunde und schule vernachläsichst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spätestens wenn du das bei Gutefrage.net fragst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackeyy
23.03.2012, 21:20

nana!! Er hat halt Sorge! Antworten wie deine sind wirklich nutzlos!

1

Was möchtest Du wissen?