Wann macht eine Lebensversicherung sinn?

7 Antworten

Lebensversicherung machen Sinn, wenn es darum geht, mögliche Hinterbliebene finanziell abzusichern. Beispiel: Familie mit Kindern baut ein Haus. Papa ist Hauptverdiener. Wenn der nun vorzeitig stirbt, hat die Familie finanzielle Probleme. Dagegen kann man sich versichern. Im Wesentlichen gibt's zwei Hauptformen der LV: Die Risiko-LV. Die zahlt bei Tod der versicherten Person während der Laufzeit eine vereinbarte Summe. Im Erlebensfall gibt's nichts zurück, dafür sind die Beiträge niedrig. / Die kapitalbildende LV, sie zahlt im Todes- und Erlebensfall und eignet sich daher auch als Altersvorsorgeinstrument. Die Beiträge sind bei gleicher Summe deutlich höher als bei der Risiko-LV. Diese Verträge waren bis vor einigen Jahren steuerlich begünstigt, und zeitweise konnte man damit bei hoher Anlagesicherheit gute Renditen erzielen - das mag erklären, warum die Tante mehrere Verträge hat.

30

Falschj.Es sind Kapitalvernichter.

0

Es gibt mehrrere arten von lebensvers. da braucht man erst mal paar infos um rauszubekommen ob und welche zutrifft.Am besten ist die risiko LV Du bekommst zwar nichts wieder falls du den abgeschlossenen zeitpunkt überlebst bist aber mit einem kleinen beitrag gut dabei. Machste noch eine RV hasste das gleiche wie eine Kapitalbildente LV nur das mehr bei rauskommt da der risiko anteil einzeln verläuft. und du alles im überblick hast. Aber eine LV macht natürlich nur sinn wenn mann eine o. mehrere hinterbliebenen hat (z.B. zur Beisetzung, Schulden)damit die hinterbliebenen nicht auf den kosten sitzen bleiben. also vorher gut durchrechnen.

30

Glaube ihm nicht.Lebensversicherungen sind Geldmoloche die nichts bringen nur den Versicherungen.

0

eine LV kann zu vielen dingen gut sein! zum vererben zum beispiel, als langfristige geldanlage, aus einer vielzahl von steuerlichen gründen, als absicherung der arbeitskraft und todesfallschutz, und vieles mehr natürlich muss sie zu dem menschen der sie nutz passen und sie muss flexibel sein damit ich sie in der laufzeit an mein leben anpassen kann. da eine LV ein oft sehr langfristiges produkt ist sollte eine solide beratung dahinter stehen. lg malli

30

Ist einfach nicht wahr.

0
31
@Gockeline

ach Gockeline sag das mal der jungen mutter die letzten monat 60000€ aus der risikolebensvers. ihres verstorbenen mannes bekommen hat! oder den vielen berufsunfähigkeitsrentnern die ohne ihre private absicherung sozialhilfe beantragen müssten und somit ihren lebenstandart und in einigen fällen sogar ihre hausfinanzierung aufgeben müssten! oder den müttern die für 60€ eigenbeitrag im jahr 638€ vom staat in den vertrag gezahlt bekommen! einfach mal was pauschal falsches hingeschrieben 0 punkte Gockeline

0

LV WANN WIRD AUSGEZAHLT

was ist der Unterschied zwischen Ablauftermin und Abruftermin bei Lebensversicherungen ?

Danke schon mal im voraus morgana

...zur Frage

Lebensversicherung doppelt?

Hallo Zusammen,

muss mich mal an euch wegen einer versicherungstechnischen Frage wenden. Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen o. einen Tipp geben..

Folgendes: Ich habe einmal vor Jahren privat eine Lebensversicherung abgeschlossen und eine LV hat mein Arbeitgeber im Jahre 2013 für mich angelegt. Nun bin ich am überlegen, ob ich meine private LV kündige und mir den Monatsbeitrag spare. Was würdet ihr tun? Was ist, wenn mein Arbeitgeber mir kündigt o. ich mich entscheide den Arbeitgeber zu wechseln -was passiert dann mit der vom AG abgeschlossenen LV?

Ich hoffe, das ich mich halbwegs verständlich ausgedrückt hab und ihr mir weiterhelfen könnt?!?

VG

...zur Frage

Dynamik in Kapital-Lebensversicherung: Bis welchem Alter?

Ich zahle seit 9 Jahren in eine Kapital-LV ein. Die Dynamik liegt bei 10% alle 2 Jahre. Bis zu welchem Alter sollte man einer Dynamik zustimmen und ab wann macht sie keinen Sinn mehr ?

...zur Frage

Wann wird die Lebensversicherung im Todesfall ausgezahlt?

Mein Mann ist gestern verstorben. Nun ist es wichtig für mich zu wissen, wann die Lebensversicherung ausgezahlt wird. Die Versicherung wurde bereits informiert. Die Sterbeurkunde erhalte ich erst in drei bis fünf Tagen.

...zur Frage

Wer hat Anspruch auf ausgezahlte Lebensversicherung?

Meine Mutti ist gestorben. Sie hatte eine Lv. Ich bin als einzigste eingetragen gwesen auf der Lv und habe keine weiteren Geschwister bin also das einzigste Kind. Ich habe sie ausgezahlt bekommen. Meine Mutti hat 1983 geheiratet und in diesen Jahr wieder scheiden lassen nur der Nachnahme wurde übernommen und die Person war auch nicht mein leiblicher Vater. Meine Frage steht dem geschiedenen Mann irgendwas von der LV zu???? Weil man mich wegen einen Erbschein, den ich ja noch brauche, immer nach dem Scheidungsurteil fragt, was ich aber nicht habe. Meine bedenken sind dahingehend das der da irgendwas bekommt und ich denn nichtmal kenne. Danke wenn mir jemand helfen kann.

...zur Frage

Wozu dient eine Lebensversicherung?

Guten Morgen, und zwar muss ich ein Referat über die Lebensversicherung halten, den text habe ich bei Wiki, nicht ganz verstanden. Ist es so das wenn ich Schulden habe , und frühzeitig sterbe das dann die Lebensversicherung die Kosten übernimmt oder wie darf ich das verstehen ? Oder ist es das die Kinder nach mir was erben ?

vielen dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?