Wann lohnt es sich FreeSync zu aktivieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Freesync hat ja nicht damit zu tun wie viel FPS tu hast sondern das die Bewegungen flüssiger angezeigt werden ohne Flimmern. Ich habe es bei mir permanent an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
derDINER99950 01.11.2016, 13:01

also würde es sich jetzt lohnen, im fall bf3 freesync zu aktivieren.

0
VK9519 01.11.2016, 13:03

es würde sich in jedem Fall lohnen wenn dein Monitor das unterstützt. du kannst dir ja mal die Freesync Demo runterladen dann siehst du den Unterschied den diese Funktion ausmacht

0
mistergl 01.11.2016, 13:07
@VK9519

Freesync hat ja nicht damit zu tun wie viel FPS tu

Doch. Schon.

Es dafür gedacht, das du Spiele unterhalb der FPS gleich der Bildwiederholungsfrequenz flüssig und ohne Bildstörungen spielen kannst.

0
derDINER99950 01.11.2016, 13:08
@mistergl

also würde es sich jetzt in meinem fall (bf3) lohnen es zu aktivieren, obwohl ich ja weit über 75 fps bin

0

Wenn du kein Vsync benutzt, aktiviere FreeSync. In jeden Fall fallen dadurch die hässlichen Tearinng-Effekte weg. Unabhängig von der Framerate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
derDINER99950 01.11.2016, 13:07

im spiel bf3 kann ich nur freesync aktivieren, dort steht nichts von vsync

0
mistergl 01.11.2016, 13:09
@derDINER99950

Achso. FreeSync ersetzt dann Vsync in dem Fall. Sry.

Also auf jeden Fall aktivieren dann spielst du ohne Tearingeffekte. Sieht doch um einiges besser aus.

Bei FPS über 75 würde ich einfach mal testen, wie es sich verhält.

0

Was möchtest Du wissen?