Wann lösen sich Fäden nach einer OP auf?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast eine Subkutannaht mit selbst-auflösenden Fäden bekommen, die Fäden bestehen aus Polyglykolsäure, das ist ein "Kunststoff" der sich langsam im Körper auflöst. Das kann gut und gerne auch länger als ein Monat dauern. Die Fäden die aus der Haut rausgucken lösen sich nicht auf, sie fallen einfach ab. Du solltest in ein paar Wochen mal leicht dran "zupfen" und gucken ob sie abgehen. Wenn nicht dann warte einfach ab und fummel nicht zu viel dran rum, damit dein Körper in Ruhe heilen kann.

Liebe Grüße und gute Besserung Max

Ich wurde eeinmal über dem Auge operiert,weil ich gegen die Tür geraqnnt bin :D. Nach ca. 3-4 Wochen sollten sich die Fäden,erst langsam und dan schnell auflösen,bis sie weg sind.

Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ich von "innen" genäht wurde und es schauen wirklich nur die Enden raus!

Selbstauflösende Nähte sind seit 7 Wochen noch in der Haut?

Ich wurde vor 7 Wochen an den Labien Operiert, seit dem habe ich immer noch Fäden drin. Einige haben sich aufgelöst andere sind noch vorhanden! War auch schon bei meiner Frauenärztin sie meinte es dauert halt und ich sollte warten bis sie sich dann irgendwann auflösen... Fäden die lang raus gestanden haben hat Sie abgeschnitten. Zu meiner eigentlichen Frage können die Fäden einwachsen? Sollte ich mir sorgen machen und zu einem anderen Arzt gehen? Habe angst das die Fäden einwachsen und daraus schlimme Folgen daraus entstehen...

...zur Frage

Wie lange müssen/dürfen die Fäden der Weisheitszahn OP drinnen bleiben?

Mir wurden vor 5 Wochen alle vier Weisheitszähne unter örtlicher Betäubung entfernt. Die Fäden wurden erst vor 2 Wochen gezogen. Heute habe ich aber bemerkt das oben links in der Wunde noch ein Stückchen vom Faden ist. Ist das schlimm oder muss ich noch mal zum Zahnarzt, damit er das entfernt? Oder ist das nicht schlimm? Ich habe auch mal etwas von selbstauflösenden Fäden gehört.

...zur Frage

Wann lösen sich Selbstauflösende Fäden im AUge auf

Hallo =) Ich bin letzte WOche am Auge operiert worden. Die Bindehaut wurde mit selbstauflösenden Fäden zusammen genäht. Eben hatte ich am Wattepad ein Stückchen Faden hängen. Ist das richtig , dass die sich jetzt schon auflösen? Mir kommt es nicht so vor als wenn das da schon geheilt wäre....Lg Anni

...zur Frage

Fäden nach Weisheitszahn-Op selbst kürzen?

Hallo (: Ich habe am Montag unter Vollnarkose 4 Weisheitszähne entfernt bekommen. (Wurden rausgeschnitten, weil die noch im Zahnfleisch waren) Nun habe ich aber ziemlichen Mundgeruch, obwohl ich meine Zähne sehr gründlich putze (auch vorsichtig an den Wunden) und mehrmals täglich mit antibakteriellem Mundwasser spüle. Ich habe gehört, dass das an den Fäden liegt. Das Problem ist, dass meine Fäden nicht gezogen werden, sondern sich selbst auflösen. Und das erst nach 2-3 Wochen. Die Vorstellung, mit dem Mundgeruch wieder zur Schule gehen zu müssen, ist für mich echt der Horror.

Kann ich die Fäden nicht ein bisschen selbst mit der Schere kürzen?

...zur Frage

Bauchnabelpiercing selber wechseln?

Hallo:) Ich habe mir ca vor 3 Wochen einen Bauchnabelpiercing stechen lassen und soweit ist alles gut , keine Entzündung nur die Einstichstellen sind rot. Wie lange sollte ich ungefähr warten bis ich es wechsle? (Habe momentan noch den Kunststoffstab drin , der sehr lang ist ) Und wie lange sind die Einstichstellen ca gerötet? So habe ich auch keine Schmerzen mehr :) Ich habe gehört man sollte so ca 8 Wochen warten bis man es wechselt , aber wenn man keine Entzündung bzw Schmerzen hat kann man es schon ehr wechseln? Jeder Körper kommt ja anders gut damit zurecht und bis jetzt habe ich echt keine Beschwerden. LG :)

...zur Frage

stielwarzen abbinden!

Hallo :)

Ich habe seit einiger zeit oder besser gesagt seit ca. 2 Jahren eine Stielwarze im Gesicht. Man kann die ja mit einem faden abbinden das hab ich ja mittlerweile rausgefunden. Aber was ich nicht rausgefunden habe ist, wie man das macht. Also mit einem Faden drumwickeln und abschnüren oder was? Wie lange muss ich denn den Faden da drum lassen? Und wie lange dauert es ca. bis man den gewünschten Effekt sieht?

hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit? Ich bitte um Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?