Wann lernt Katze miauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo also normalerweise miauen katzen spätestens 6 wochen nach geburt und davor mauzen sie.das ein 1 jähriger kater noch nicht miauen kann, ist schon sehr seltsam.wart ihr schon beim tierarzt deswegen?liebe grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voerbe
03.10.2011, 17:19

Es mach uns ja nicht aus. Sonst mach er alles ganz normal

0

katzen lernen nicht miauen. meine katze hat gleich nach der geburt immer so gepiepst. und dann wude irgendwann richtiges miau drauß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wie bei uns Menschen, da gibt es Brummbären die Maulfaul sind und Schnatterliesen die gar nicht aufhören können zu sabbeln. Manchmal, gerade Nachts wäre ich froh wenn meine Mietz zu der ersten Kategorie gehörte, andererseits liebe ich die Unterhaltung mit meinem Stubentiger sehr. Wenn dein kater bis jetzt noch nicht ,,redet", wird er es sehr wahrscheinlich auch nicht mehr tun. Dann ist das so! Und PeRiBa hat vollkommen Recht, mauzen gehört nicht zu Katzenalltag, das haben sich die Mietzen erst angelernt um uns ,,Dosenöffnern Beine zu machen" ; ))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht.

Miauen ist ein "Hilfssprache" für die Unterhaltung mit dem Kühlschrank- und Dosenöffner (Mensch).

Wildlebende Katzen miauen auch nicht, es könnte sie an Feinde verraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fp4lisa
03.10.2011, 17:28

^^ Stimmt!!!

0

Was möchtest Du wissen?