Wann läuft Sekt ab?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

was Du meinst ist kein Verfallsdatum, sondern ein Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD). Das wird von vielen Menschen falsch gedeutet.

An dem Stichtag des MHD verfällt kein Lebensmittel oder ist ab dem Tag verdorben, sondern bis zu dem Tag ist es laut Hersteller mindestens haltbar.

Das kann durchaus dazu führen das ein Lebensmittel über Monate über das MHD völlig einwandfrei ist.

Nun zu Deinem Sekt.

Egal ob Sekt, Prosecco, Champagner oder Wein, es gibt kein MHD.

Einfache Weine oder Sektsorten sind nicht für längere Lagerung hergestellt. Sie würden durch längere Reifung sich nicht mehr verbessern. Die Haltbarkeit von einfachen Weinen und Sektsorten liegt bei 2 bis 3 Jahren.

Je nach Aufbewahrung kann dieser Wert durchaus deutlich über- als auch unterschritten werden. 

Beispiel: Eine Flasche Sekt die auf die Terrasse gestellt wird, dabei täglich der Sonne ausgesetzt ist und durch den Tag-, Nacht Wechsel stark schwankenden Temperaturen widerstehen muss, könnte bereits nach wenigen Wochen hinüber sein. Die gleiche Flasche bei konstant +5°C, in absoluter Dunkelheit in den Keller ist vielleicht noch nach 5 Jahren genießbar.

Auch wenn einfache Weine und Sektsorten spätestens nach 2 bis 3 Jahren getrunken sein sollten, können hochwertige durchaus länger gelagert werden. Bei Champagner können das durchaus auch weit über 10 Jahre sein, bei den topp Weinen genauso.

Nun bist Du wahrscheinlich zwar etwas schlauer, aber hast immer noch keine konkrete Antwort auf Deine Frage.

Die Antwort lautet: Die Haltbarkeit von Wein und Sekt ist extrem abhängig von der Qualität und der Lagerung. Um so länger der Zeitraum der Lagerung, desto wichtiger ist es.

Bei allen Schaumweinen kommt hinzu das die Kohlensäure flüchtig ist. Nach gewisser Zeit hat man einen Stillwein.

Flaschen die bereits bei einem Einzelhändler in Regalen standen, können ihre beste Zeit bereits hinter sich haben.

Ab einem gewissen Alter wird es zu einem Glückspiel. Die eine Flasche lässt sich noch trinken, die nächste ist ungenießbar. Ohne eine Flasche zu öffnen ist es bei einfachen Qualitäten ungeöffnet schwer zu erkennen.

Gruß, RayAnderson  😏

Joa der wird trotzdem schlecht, ob es Verfallsdatum oder Mindesthaltbarkeitsdatum heißt 😂

0
@lunamaye

Yepp... nur gibt es einen großen Unterschied zwischen Verfallsdatum und MHD.

Anyway... bei Weinen und Schaumweinen gibt es kein MHD.

0

Was möchtest Du wissen?