Wann kommt eine Verwarnung an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, sie muss dir nicht sagen, was passiert ist, denn du warst ja dabei und hast genau gewusst, dass du entweder falsch geparkt hast oder was auch immer. Der Verwarnungsbescheid müsste innerhalb der nächsten 14 Tage bei dir eintreffen. Du kannst bestimmt auch Widerspruch einlegen, aber das verteuert die Sache nur. Es bringt nichts weiter als Ärger mit sich.

Ok naja dann muss ich wohl damit leben. Danke für die schnellen Antworten.

0

Die Politesse ist Zeugin.

Sie muß sich zu dem Fehlverhalten des Falschparkers nicht äußern.

Denn Diskussionen mit uneinsichtigen Falschparkern bringen nichts.

Die Bußgelder sind sogar noch viel zu niedrig.

Was möchtest Du wissen?