Wann kommt die Jahresendabrechnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

nach §40 Abs. 4 EnWG ist der Versorger verpflichtet, innerhalb von 6 Wochen die Abrechnung zu erstellen und zeitnah das Guthaben zu überweisen. Leider gibt es einige Stromanbieter, die dies herauszögern und dadurch auch das Guthaben der Kunden nur verspätet auszahlen. Dies solltest Du dir nicht gefallen lassen! Mahne das Unternehmen ab und gebe denen eine Woche Frist. Weil Du bereits nachgefragt hast, würde ich sogar mit der Schlichtungsstelle drohen.

Leider werden Preiserhöhungen häufig versteckt mitgeteilt und nicht ordentlich darüber informiert. Entgegen deiner Befürchtung trägt allerdings der Stromanbieter die Beweispflicht, dass du die Nachricht über die Preiserhöhung erhalten hast. Ferner muss eine Preiserhöhung nach §41 (3) EnWG transparent mitgeteilt werden und es müssen weitere Vorgaben eingehalten werden.Somit lohnt es sich womöglich in deinem Fall, sich gegen eine Preiserhöhung zu wehren. Ob die Preiserhöhung zulässig ist kannst du am besten hier herausfinden: http://verbraucherhilfe-stromanbieter.de/versteckte-preiserhoehung/.

Viel Erfolg dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterLi200
08.02.2017, 19:58

Sie hat ja noch nicht mal den Zähler ablesen müssen. Wie soll da eine Abrechnung erstellt werden.

Der Anbieter ist ein Schwarzes Schaaf.

Die Idee mit der Bundesnetzagentur ist gut.

Ja, wende die An die Behörde. Die ist dafür da, wenn es Probleme mit Strom oder Telefonanbietern gibt.

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Home/home_node.html

0

Hast du denn mal eine Karte bekommen, wo du Strom ablesen musstest? Wenn nicht, dann würde ich beim Enstroga mal nachfragen, ob du den Zählerstand durchgeben sollst.

Ciao

Peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nerderella
08.02.2017, 12:58

Ich habe, da ich keine Karte bekam den Zählerstand sogar gleich 2 mal durchgegeben , denn eine Reaktion auf den 1. Zählerstand blieb auch aus.

1

Einfach dranbleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher, dass Du bei denen Kunde bist? Immerhin hast Du ja noch nicht mal Vertragsunterlagen bekommen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nerderella
08.02.2017, 21:05

Na aber ganz bestimmt. Ich habe SEIT der Anmeldung keine Unterlagen mehr bekommen. Den Vertrag bekam ich 

0

Was möchtest Du wissen?