Wann kommen die Papiere zum neuen Roller?

2 Antworten

Papiere kommen tatsächlich erst, wenn die Kiste bezahlt ist. Ist usus heutzutage ..

... meist, wenn er ihn bezahlt hat.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Bezahlt hat er ihn wohl schon, sonst wäre doch das Gerät noch nicht da mhmmm

0

Papiere bekommen ohne TÜV (Roller)?

Hallo erstmal. :-) Vor einiger Zeit wurde ich mit meinem leicht frisierten Roller aus dem Verkehr gezogen. An sich lief eigentlich alles ohne Stress oder sonstige Komplikationen ab (zeigte mich einsichtig etc). Der Polizist jedoch meinte meine Betriebserlaubnis + Kennzeichen an sich zu nehmen und den Roller abschleppen zu lassen. Ich konnte natürlich nichts dagegen unternehmen auch wenn mir das mit den Papieren und dem Kennzeichen komisch vorkam. Lange Rede kurzer Sinn. Es hat sich herausgestellt das es ein Fehler war (von ihm) die Papiere einzusammeln da ich so keine TÜV-Abnahme machen kann... Ich habe ebenfalls versucht die Papiere von der Dienststelle wieder ausgehändigt zu bekommen aber laut denen sind diese "weg". Meine Frage wäre ob ich nicht einfach über den Händler neue Papiere anfordern kann (Rechnung ist noch da) und dadurch ohne zum TÜV zu laufen den Roller wieder benutzen kann. Im Endeffekt müsste ich ja so weit ich weiß nur zum TÜV um neue Papiere zu bekommen aber den Weg könnte ich mir dadurch auch sparen.

...zur Frage

Mofaroller-Was braucht man? Kostenüberblick

Hallo Leute, ich bin jetzt seit ein paar Wochen 15 Jahre alt und habe vor, so wie viele meiner Freunde, mir einen Motorroller zu kaufen, der 25+ KmH fährt. Allerdings bin ich mir nicht sicher was für Kosten dabei aufkommen und was ich machen und kaufen muss.

Also:

  • Roller

  • Helm

  • Mofa Prüfbescheinigung

ist klar, aber wie siehts aus mit:

  • TÜV Gutachten oder Ähnliches
  • Steuern
  • Was kostet es ein Kennzeichen bzw. Versicherungskennzeichen (heisst das so :S) machen zu lassen und wo bekomme ich es her?
  • Kommen sonst noch Kosten dazu oder Dinge die ich erledigen muss bevor ich fahren darf

Ich habe gehört das bei den Rollern dann bestimmte 25er bzw. 45er Papiere dabei sind-Was belegen die? Wenn dort steht das der Roller nur 25+(gibt es KmH Toleranz?) fährt. Muss ich dann kein TÜV Gutachten machen? Und gibt es Unterschiede was ich erledigen muss wen ich einen neuen oder gebrauchten Roller kaufen möchte?

Kleine Nebeninfos falls dies benötigt wird:

  • Soll 2-Takter werden

  • höchstwahrscheinlich neuer Roller vom Händler

  • meine Freunde fahren auf der Graden und bergab etwa 32-37 KmH. Zu schnell oder OK?

MfG ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?