Wann kann man wieder nach Deutschland einreisen?

3 Antworten

Welchen Aufenthaltstitel hat er denn jetzt hier? Einen rein touristischen? Dann kann er die nächsten 3 Monate nicht einreisen.

Das weiß ich leider nicht. Was ich weiß ist das seine Aufenthaltsgenehmigung vor zwei Wochen abgelehnt wurde. Wieso und weshalb weiß ich nicht. Er sagte da nur das er sehen muss wegen Sprache. Er kann nur wenig deutsch

0
@mutterangrenze

Also als Albaner darf er visafrei für 90 Tage nach Deutschland zu touristischen Zwecken einreisen, wenn er einen biometrischen Pass besitzt. Wenn nicht, muss er ein Tourivisum bei der deutschen Botschaft beantragen.

Für unbefristete sowie befristete Aufenthaltstitel fehlt es ihm scheinbar an den notwendigen Voraussetzungen und Rechtsgründen.

Aufenthaltsrechtlich darf er wie gesagt erst in ca. 3 Monaten als Tourist einreisen, wenn er jetzt Deutschland wegen des Ablaufs eines dreimonatigen Aufenthalts verlassen muss.

0

Die Ausländerbehörde ist für solche Fragen zuständig.

Wenn er den Arbeitsvertrag bekommt - wieso muß er denn dann ausreisen?

Falls er keinen bekommt, muß er raus. Ob er wieder herkommen darf, entscheidet dann die deutsche Botschaft in Tirana, denn dort werden die Einreisevisa für eine Reise nach Deutsachland erteilt.

Und worauf kommt es an ob man wieder einreisen darf?

0

Seit 2010 dürfen AlbanerInnen visafrei in die Bundesrepublik einreisen, wenn sie einen biometzrischen Pass haben. Als Drittstaatenausländer darf er hier nicht arbeiten. Dafür braucht er erst eine Arbeitsgenehmigung. Die bekommt er frühestens, wenn er einen mindestens befristeten Aufenthaltstitel hat. Aber warum sollte er den bekommen? Ich sehe da erstmal keinen Rechtsgrund. Und sein Wille interessiert kein Aas.

0

Wann darf man nach Abschiebung wieder nach Deutschland einreisen?

Hi,

ein guter Freund von mir hat 2004 in Deutschland Asyl bekommen, weil er in seinem Land politisch verfolgt wurde. Da sich damals die Situation in seinem Heimatland (lt. den deutschen Behörden) wieder entspannt hatte, sollte er wieder ausreisen. Nach einigem hin und her hat der Staat dem Ganzen ein Ende gemacht und ihn abgeschoben. Also mit Polizei aus seiner Unterkunft raus, dann für die Wartezeit erstmal in eine Art Gefängnis und dann in den Flieger rein und tschüss... - Das war im Herbst 2004

Wir sind immer noch in Kontakt und ich würde ihn gerne wiedersehen und will ihn jetzt einladen, so dass er ein Besuchervisum bekommt.

Geht das? Ich habe mal gehört, dass man wenn man einmal abgeschoben wurde, 10 Jahre nicht mehr in dieses Land einreisen dürfte.

...zur Frage

Ausreisen mit vorläufigen unbefristeten Aufenthalt und neuen Pass?

Bin vietnamesischer Staatsbürger, habe unbefristeten Aufenthalt in Deutschland. Habe einen neuen Reisepass, der heute angekommen ist. ich fliege in 7 Tagen. Habe einen vorläufigen Aufentshalttitel Bescheinigung erhalten. Kann ich da problemlos ausreisen und einreisen? Meine alternative war die Fiktionsbescheinigung. Die Dame in Landratsamt meint, ich bekomme keine Fiktionsbescheinigung, da ich "schon" unbefristeten Aufenthalt in Deutschland besitze.

...zur Frage

International modeln?

Würde mich sehr freuen wenn ihr euch alles genau durchlest. Vielleicht sind auch einige dabei die schon model Erfahrung haben und mir da bisschen auf die Sprünge helfen können.

Um Model zu werden, wird eine seriöse Modelagentur benötigt, die dich unter Vertrag nimmt und dann potentiellen Kunden vorstellt. Das ist mir klar. Die Frage ist, ab wann wird man internationalen Kunden vorgestellt ? Kann man selbst entscheiden ob man zum Beispiel in Deutschland arbeiten möchte oder auch im Ausland oder entscheidet das die Agentur ? Oder hängt das damit zusammen wie deine Leistung ist und wie lange du schon dabei bist ? Ist es möglich direkt anfangs bei internationalen Jobs und Castings dabei zu sein ?

Dürfte man auch alleine einfach zu Castings in anderen Ländern gehen ? Müsste man dann der eigenen Agentur bescheid geben ? Oder ist das dann einfach etwas was man selbstständig versucht usw.

Wenn man unter Vertrag genommen wurde, aber sehr lange Zeit keine jobs,Aufträge usw bekommt kann man seinen Vertrag als Model trotzdem nicht verlieren oder ? Wenn die Agentur dich genommen hat dann bleibst du auch unter Vertrag, egal ob dann mit vielen Jobs oder nicht oder ?

Kann es also auch sein das wenn man hauptberuflich als Model arbeitet wirklich garnicht davon leben kann ? ( Vom verdienst )

...zur Frage

Darf ich nicht mehr nach Deutschland einreisen?

Hallo,

Ich habe einen neuen Paß bei der tunesischen Botschaft beantragt. Das dauerte sehr lange. Bin damit nach Tunesien eingereist.

Im Paß steht Geburtsort : Stadt A (in Deutschland) In meinem Aufenthaltstitel steht: Stadt b (auch in Deutschland).

Was in der AE steht ist natürlich richtig.

Meine Frage:

Darf ich jetzt trotzdem wieder nach Deutschland einreisen wenn ich meine Geburtsurkunde mit dabei habe?

Danke

...zur Frage

Thailändische Ex-Frau bereitet große Probleme

Hallo zusammen :-)

Ich weiß gerade mit meinem Ärger nicht woanders hin und vielleicht gibt es hier ja jemanden, der schon ein mal sowas ähnliches durch hat.

Ich habe seit ein Paar Monaten einen neuen Partner. Dessen Ex (noch nicht geschieden) ist im Juli zurück nach Thailand gegangen. Als sie von mir erfuhr, schob sie nur noch Terror. Die beiden haben ein Adoptivkind, was beim Vater geblieben ist (er hat das alleinige Sorgerecht). Die Abmachung war, dass sie 2 mal in der Woche anruft. Nun ruft sie ständig an, wenn ich bei meinem Partner bin und das auch Nachts. Sie fordert ständig Geld. Sie sagt immer, wenn sie es nicht bekommt, kommt sie nach Deutschland zurück und bereitet ihm hier Ärger. Haben wir nicht großartig drauf reagiert. Zumal sie die thailändische Staatsbürgerschaft wieder angenommen hat und mein Freund sagte, dass sie nicht einfach wieder einreisen könne.

Nun teilte er mir heute Morgen mit, dass sie in der Nacht vor der Haustüre stand. Sie sagte ihm, dass ihr 300 Euro im Monat nicht ausreichen. (Zumal sie noch ein Haus bekommen hat) Wir haben damals mit dem Anwalt gesprochen und der meinte, dass sie mit 300 Euro im Monat in Thailand gut gestellt sei.

Kennt sich in dieser Sache jemand aus und kann mir vorab sagen, was uns da blüht? (Bis die Anwälte mal ein Termin frei haben, vergehen ja gefühlte Wochen :-D)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?