Wann kann man Seroquel absetzen?

2 Antworten

nimmst du retardiertes ( XR, prolong) oder unretardiertes Seroquel?

WARNUNG: Bei retardierten Medikamenten darf man die keinesfalls teilen. Die sind so aufgebaut, dass der Wirkstoff langsam abgegeben wird, schneidest du die Tablette auseinanderm, kann sein, dass zu viel auf einmal frei wird.


Der Sprung von 50 mg auf 0 ist zu hoch. Du riskierst im schlimmsten Fall eine ABSETZPSYCHOSE ( auch wenn du das Sero gar nicht gegen Psychose nimmst).


Es gibt auch 25 mg. Schau erstmal, ob du mit dieser Reduktion klar kommst.

Die Nahrungseregänzungsmittel vertragen sich mit NL.

Ausnahmen sind Grapefruit, Kohlenhydratblocker und Fettbinder.


Ich habe auch mal Seroquel genommen. (kann es immer noch nicht glauben. :D) Du musst das mit dem Arzt/Psychologen ausmachen, ob du es absetzen darfst.

Seroquel XR 50mg absetzen?

Hallo, nehme seit ca august morgens 100mg sertralin. Im november kamen 50mg seroquel xr hinzu, um meine affekthaftigkeit zu mildern.

Nun habe ich dem medikament eine echte chance gegeben... Ausser gewichtszunahme und müdigkeit tut sich jedoch nicht viel. Abgesehen davon, dass ich keine lust habe, wegen seroquel schlafprobleme zu bekommen (hatte nml nie welche).

Nun ists so: kassenpsychiater in meiner umgebung haben aufnahmestopp, privat kann ich mir keinen leisten. Ich könnte Sie zusammen mit dem hausarzt ausschleichen... Aber der hat ziemlich wenig ahnung und ist nicht gerade der arzt meines vertrauens.

So würde ich sie gern im kreise meiner familie/freunde absetzen. Ich habe ein sehr gutes umfeld, auch mit pharmakologischer erfahrung...
50mg sind die geringste dosis soviel ich weiss... Und ich bin sehr motiviert, auf die seroquel zu verzichten, da ich sie eig nie wollte (sertralin sind vollkommen ok für mich und die brauche ich auch noch).

Könnt ihr mir tipps geben?

Anscheinend soll man sie nicht halbieren, aber soweit ich weiss, sind 50mg bei den xr die geringste dosis?

Soll ich sie dann einfach weglassen?

Wie lange dauert es, bis sich mein körper daran gewöhnt hat und der "entzug" vorbei ist?

Was kann sonst noch passieren?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Ich habe jetzt 24 Stunden mein Seroquel abgesetzt. Es waren erst 50mg danach 25mg verteilt über ein Jahr. Wann ist der Wirkstoff raus und wie lange dauert es?

Seroquel, Neuroleptika, Psychopharmaka

...zur Frage

abilify absetzen wegen leukozyten?

Hallo ich nehme seit 1 woche abilify 5-0-0-0 und mein leukozytenwert liegt bei 2400. Muss ich es jetzt absetzen? Meine Konzentration hat sich deutlich gesteigert und sonst habe ich keine Nebenwirkungen. Mein arzt hat sich nicht klar ausgedrückt aver gibt es ein gegenmittel zur Zunahme des wertes? Nehme noch Dipiperon 0-0-0-40

...zur Frage

Ist es unbedenklich Seroquel 25mg und Dextromethorphan(Hustenstiler) zusammen einzunehmen bzw. wenn sich Seroquel noch im Blutkreislauf befindet?

Hallo ich nehme zurzeit morgens 12,5mg, mittags 12,5mg und abends 25mg Seroquel gegen meine Angststörung. Ich würde gerne wissen ob es gefährlich ist, den Hustenstiller Dextromethorphan in Tablettenform dabei einzunehmen? Vielen Dank im Voraus und ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

...zur Frage

seroquel absetzen

bin gerade dabei seroquel auszuschleichen.nun lese ich immer wieder das so viele damit probleme haben und das schon wenn sie nur in 25mg schritten runterdosieren.ich habe vor ein paar tagen von 150mg auf 100mg runterdosiert und hatte nur einen tag schlecht geschlafen dann war wieder alles gut.nun möchte ich in ein paar tagen um weitere 50mg reduzieren und dann eine woche später ganz absetzen mein psychater ist damit einverstanden .aber irgendwie mache ich mir sorgen das es doch zu doll auf einmal ist hab auch nur von den 100mg 10tbl.und von den 50mg auch nur 10tbl.mitbekommen.

nehme das jetzt auch nur 4wochen ist dann der entzug von dem zeug leichter als wenn man es schon ein paar monate nehmen würde?

bin über jede antwort dankbar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?