Wann kann man nach eine konisation, sicher sein das wirklich alles weg ist?

2 Antworten

Es ist zum Glück bei Dir nur eine Krebsvorstufe. Warte doch einfach den PAP - test nach der Koni ab. Der wird in der Regel 3 Monate danach bestimmt...

Und das der immer schlecht ausfällt, davon habe ich noch nichts gehört. Bei vielen ist er danach wieder auf PAP II. Mach Dich also nicht verrückt und schau positiv in die Zukunft. Denn Negativgedanken beeinflussen keine Erkrankung zum Positiven !

Dir die besten Wünsche....

Tja, das ist leider ein Problem mit den Voraussagen. 

Ich habe eine Person im Bekanntenkreis, der man 2005 sagte, dass sie noch 1 Jahr zu leben hätte und selbst heute noch lebt, zwar mit Veränderungen des Krebsstatus, aber trotzdem noch am Leben.

Weißt du denn schon alles über diesen Eingriff? 

http://www.konisation.at/seiten/konisation_10.html

http://www.operieren.de/content/e3224/e10/e886/e10/e886/e898/e935

http://www.9monate.de/gesundheit-vorsorge/frauengesundheit/konisation-id94453.html

http://www.apotheken-umschau.de/Konisation

Wurde der Eingriff denn schon gemacht und tatsächlich Krebs festgestellt? 

Alles Gute.

wird erst am 22.03. gemacht aber Pap 4a und cin3 carzoma in situ also auf jeden Fall Vorstufe und erblich belastet.       Die Seiten habe ich schon Großteils gelesen, aber vielen Dank

0

Krebsvorsorge im jungen Alter? Bei welchem Arzt??

Hallo! Ich bin 18 Jahre alt und in meiner ganzen Familie besteht ein hoches Krebs-Risiko. Alle sterben bei uns an Krebs, mein Vater ist der erste der ihn "besiegt" hat. (So wie es zur Zeit aussieht) . Ich bin ein körperlich gesunder Mensch, treibe Sport und versuche mich so gut wie es geht zu meinem Körper zu verhalten. Ich rauche nicht, trinke kaum und esse sehr bunt. Trotzdem habe ich Angst das ich Krebs bekomme. Ich würde gerne verschiedene Krebsvorsorgen(kann man das so sagen? idk ^^) bei einem Hausarzt/Urologen machen . Zu welchem Arzt müsste ich dann? Übernimmt das die Krankenkasse in meinem Alter auch? Würde die das bei meinem Grund überhaupt veranlassen?

...zur Frage

Wie lange bleibt THC im Urin und wie bekomme ich ihn am schnellsten los?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt, 1.75 Groß und wiege 70 kg. Ich Kiffe seid ca. einem Jahr, am Anfang eher selten aber in letzter Zeit immer häufiger (manchmal mehrmals die Woche) Nun habe ich vor einiger Zeit eine Anzeige wegen dem Erwerb von Betäubungsmitteln bekommen und eine meiner Auflagen ist ein Drogenscreening das in 2 Tagen statt findet. Nun frage ich mich wie dieser Test aus fallen wird und was ich noch tun kann damit das Ergebnis Positiv ausfällt. Ich habe seid 4 Wochen nicht mehr gekifft und ich habe meiner Meinung nach einen sehr guten Stoffwechsel aber bin mir Trotzdem nicht sicher was passieren wird deswegen brauche ich euren Rat.

(Bitte Rechtschreibfehler nicht beachten bin nicht der beste in deutsch. und bitte auch nicht sowas wie kiffen ist schlecht in meinem Alter usw. das weiß ich selbst mir geht es nur um meine Frage)

...zur Frage

Schwangerschafts-Frühtest ab wann wirksam?

Wann kann ich so einen nehmen? Wenn ich in über 2 Wochen erst wieder meine Tage bekomme? Sind die sicher?

...zur Frage

Wie lange dauert die Auswertung des Pap Abstrich?

Hallo,

Würde gerne Erfahren wie lange es dauert bis der Befund des Abstrich da ist.?

Bin ziemlich nervös deshalb!

Hatte bis jetzt seid 2013 jedes Jahr eine Konisation. Letztes Jahr 09/17 Pap 3 D mal wieder der Abstrich hat das Krankenhaus gemacht. Meine FA war sauer darüber und direkt einen neuen gemacht 10/17. Da war der Abstrich gut. Jetzt 01/18 wieder hin!

Bin ziemlich nervös und mal wieder Angst vor 3D oder 4A was bei mir schon sehr oft vorkam.

Wie lange dauert bis das Labor den Befund fertig hat?

...zur Frage

Kann die Periode einfach ausfallen?

Kann es sein, dass eine Periode einen Monat einfach mal komplett ausfällt? Ich hätte meine Periode schon längst bekomme sollen und in 2 Tagen soll schon die nächste sein...

...zur Frage

ich glaube ich habe Krebs

Hallo ich bin 11 jahre alt und glaube ich habe Krebs, könnte auch sein weil mein Vater an Krebs gestorben ist aber meine mutter wird es mir nicht glauben was soll ich machen und wie erkenne ich ob ich wirklich Krebs habe bitte helft mir ich weiß nicht ob ich das noch lange durchhalte ich habe auch symtome so wie : blässe, fieber und öfters Nasenbluten ich habe gelesen das es diese symtome vorallem bei leukämie gibt D:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?