Wann kann man nach der weisheitszahn op wieder sport machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

an Deiner Stelle würde ich auf Sport erstmal ein paar Wochen verzichten. Auch wenn es sicherlich schwer fällt.

Das Fußballspiel ist sicherlich nicht wichtiger als Deine Gesundheit. Durch die Anstrengungen z.B. kann der erhöhte Blutdruck zu Nachblutungen führen.

Außerdem hast Du ja jetzt auch noch Schmerzen. Denke einfach daran, dass es immerhin eine OP und keine einfache Zahnreinigung gewesen ist. Ansonsten frage Deinen behandelnden Arzt, ob er Dir das "go" gibt.

Wünsche Dir eine gute Genesung ohne Komplikationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich gilt 2-3 Tage erholen und ca eine Woche keinen Sport treiben. Falls du keine Schmerzen mehr bis dahin haben solltest ist es denke ich mal kein Problem es kommt auch immer auf die Sportart drauf an. Aber frag am besten mal deinen Arzt der kennt sich da besser aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Heilungserlauf normal ist, Du keine Schmerzen mehr hast, kannst Du nach ca. 10 Tagen wieder Sport machen.
Wenn Du unsicher bist, frage Deinen ZA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten, du rufst in der behandelnden Praxis an und fragst dort nach.

Ich würde mich nicht auf Antworten von Laien verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?