Wann kann ich wieder blutspenden?

5 Antworten

Du kannst sofort wieder zum Blutspenden gehen. Diese Tabletten enthalten meiner Meinung nach keine Inhaltsstoffe, die bei einer Blutspende relevant sind. Letztendlich musst Du vor einer Blutspende aber ja sowieso einige Informationen abgeben, worunter auch nach Medikamenten gefragt wird. Sollte der dortige Arzt Bedenken haben, wird er das schon sagen, aber wie gesagt ... normalerweise ist da nichts drin, was bei einer Blutspende relevant wäre.

Ich hatte auch mal Tabletten eingenommen und bin Blutspenden gegangen. Habe dem Arzt den Beipackzettel gezeigt und konnte problemlos spenden.

Kann man Blutspenden, wenn man tabletten nimmt?

ich nehm ´so medikinet, aber auch seit ner woche nichtmehr. kann man blutspenden wenn man tabletten nimmt? bzw wie lange muss man dann warten, nachdem man die nichtmehr nimmt? Danke.

...zur Frage

Blutspenden und co.?

Hallo liebe Community,

Ich war gestern das erste mal Blutspenden. Jetzt sind mir noch ein paar fragen in den Sinn gekommen: vielleicht könnt ihr sie mir beantworten. Und zwar: verliert man beim Blutplasma spenden (das darf man alle 3-5 Tage) wichtige Nähr- und Mineralstoffe des Körpers? Brauche ich Vitaminergänzende Tabletten usw.? Ich hatte gestern noch Eisentabletten mitbekommen, ist das das einzig wichtige? Und jetzt noch zu einer anderen Frage: kann man mit Rolladern Blut spenden ohne schmerzen verspühren zu müssen?

...zur Frage

Kann man obwohl man gelegentlich kifft Blutspenden?

zB im Krankenhaus gegen Krebs. Darf ich da trz spenden ?

Und wird das THC trz im abgenommenen Blut (wenn es zB in der Spritze ist) weiter abgebaut ?

...zur Frage

Migräne Tabletten, Welche Tabletten Helfen euch wirklich bei Licht und Lärmentfindlichkeit?

Migräne Tabletten

...zur Frage

Kennt ihr wirksame Tabletten zum abnehmen?

Hey, ich würde gerne etwas abnehmen und mache täglich sport und habe eine gesunde ernährung und würde mir gerne noch Tabletten oder so kaufen. Kennt jemand tabletten die wirken? Gibt es auch bei DM tabletten die helfen? Danke im vorraus.

...zur Frage

Was tun bei unverträglichkeit von Eisentabletten?

Hallo zusammen,

als ich Blutspenden war kam herraus, dass mein Eisenwert zu niedrig ist und ich deshalb nicht spenden darf. Daraufhin bin ich zum Arzt, welcher mir Blut abnahm. Das Ergebnis war ein relativ hoher Eisenmangel. Er verschrieb mir Eisentabletten, welche ich jedoch nicht vertragen habe daraufhin verschrieb er mir welche mit einer geringeren Dosis, doch diese habe ich leider auch nicht vertragen. Die Eisentabletten die man beim Blutspenden bekommt vertrage ich leider auch nicht. Als ich einen Termin beim Frauenazt hatte sprach ich diese auf den Eisenmangal an, doch sie teilte mit mit, dass das eigentlich nicht sein könne, dass ich Eisenmangel habe, da ich eine Pille habe , dich ich durchnehmen muss und ich daduch meine Periode nicht mehr bekomme. Daraufhin bin ich nochmal zum Hausarzt welcher mir wieder Tabletten verschrieb, welche seiner ERfahrung nach gut verträglich seien. Aber leider vertrage ich auch diese nicht. Ich bekomme davon starke Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall/schwarzen Stuhl.

Habt ihr einen Tipp für mich?

Vielen Dank und Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?