Wann kann ich nach einer weisheitzahn Op wieder normal essen?

8 Antworten

Das ist Hardcore, dass gleich alle 4 gezogen wurden. Ich hoffe, Dir geht's gut ...

Da die kritische Zeit der ersten paar Stunden und tage vorbei sind, liegt es an Dir, wann Du Dir getraust, welche Sachen wieder zu essen. So habe ich mir damals (bei nur einem Zahn) die ersten 1-2 Wochen nicht getraut, Haselnüsse "zu knacken", also was mit harten oder starken Kauen verbunden ist; auch mit sehr scharfen Gerichten oder heißen Sachen etwas gewartet, so dass die Wunde besser heilt.

Sobald es die Schmerzen zulassen. Die Fäden sind dafür ausgelegt, dass die so etwas standhalten. 

Ich selbst habe erst kürzlich auf einer Seite die Weisheitszähne gezogen bekommen und konnte schon nach 3 Stunden sofort normal essen, weil ich 10 Minuten nach der OP angefangen habe zu kühlen und somit keine Schwellung oder Schmerzen hatte.

Danke :)

0

Ich hab nur die unteren rausbekommen. Ca 2-3 tage nach dem Fäden ziehen konnte ich wieder wie gewohnt essen. Allerdings setzt sich das essen sehr gut in den dadurch entstandenen löchern ab. Die wachsen angeblich sehr langsam zu.

Hatte bei der "op" aber nur eine örtlich Betäubung und es gab keine Schwierigkeiten. Auch schmerzen hielten sich in Grenzen. Komischerweise waren die tage vorm fäden ziehen schlimmer als die direkt nach dem zähneziehen

angeschwollen oder blau ist bei mir auch nichts geworden.

0

Was möchtest Du wissen?