Wann kann ich essen mit einem Herbstscharnier(Zahnspange)?

2 Antworten

Am Anfang ist das Herbstscharnier natürlich sehr unangenehm, weil deine Backenzähne sich nicht mehr berühren und du deinen UK nicht mehr seitswärts bewegen kannst. Das heißt aber nicht, dass du damit nichts mehr essen kannst. Natürlich ist es am Anfang ein extrem unangenehmes Gefühl, aber man gewöhnt sich nach einer bis maximal zwei Wochen dran.

Dann wirst du auch wieder ganz "normal" essen können, auch wenn deine Backenzähne sich nicht berühren (das bleibt auch so, bis du das Herbstscharnier wieder rausbekommst).

Hast du denn das nur das Herbstscharnier drin oder noch einen Gaumenbügel? Der ist ein "Extra", das recht häufig mit dem Scharnier eingesetzt wird. Oft erschwert der Bügel das Schlucken und Essen zusätzlich.

ich hatte bevor ich das scharnier eingesetzt bekam diesen gaumenbügel schon aber dann ging er an einer seite raus und dann setzte ihn der zahnarzt nicht mehr ein

0

Das Essen ist vor allem eine Übungsfrage. Mit der Zeit wirst du lernen, mit der neuen Kieferposition zu kauen. Beim Essen ist ja dann Essen zwischen deinen Zähnen, sie müssen sich also nicht ganz berühren. Einfach immer wieder mit verschiedenen Lebensmitteln üben, das wird schon wieder. Für den Anfang sind zum Beispiel gekochte Kartoffeln nicht schlecht, die kannst du in grössere Stücke zerschneiden, so weit wie möglich kauen, und wenn nötig noch am Gaumen zerdrücken.

ich probiere die ganze zeit das schon mit dem kauen und mir fällt auf das die scharniere immer irgendwie gegen die zähne oder dazwischen gehen obwohl ich in der richtig unterkiefer position kaue. also kaue ich oft das Metal mit ein wenig ungewollt und ich kann das nicht verhindern

0

kiefer knackt beim kauen (schlimm?)

wenn ich das essen in die rechte backe schiebe und da kaue knackt meine linke seite hinten am kiefer.. wenn ich links kaue knackt gar nichts aber wenn ich rechts kaue knackt komischerweise die linke seite

...zur Frage

Ich kaue immer nur auf einer seite ist das schädlich?

ich habe eine zahnspange und auf einem zahn im unterkiefer ist kein bracket und wenn ich dann auf der seite kauen würde würde immer der draht rausgehen und deshalb kaue ich immer nur auf der linken seite und letztens habe ich gehört dass sowas schädlich sein kann stimmt das?

...zur Frage

Herbstscharnier essen und schmerzen?

Hallo Ich habe gestern ein Herbstscharnier bekommen und enorme schmerzen. Ich weiss nicht wirklich, was ich essen soll(brei oder so ist nicht meins) und versteh auch nicht, wie ich damit kauen soll, da die stifte ja im weg sind. Auch von den schmerzen her kann ich nicht wirklich auf etwas beissen. Wie lange können diese schmerzen andauern und geht dieses unangenehme gefühl irgendwann weg?

...zur Frage

Herbstscharnier essen reden Dauer?

Hi Ich hab seit ein paar Stunden ein Herbstscharnier bekommen und kann überhaupt nichts beißen, da meine Backenzähne in der Luft sind und nicht aufeinander beißen können... Es ist EXTREM nervig und ich bin am überlegen, ob ich es wieder entfernen lasse! Das ist schon schlimm genug, aber ich kann auch nur schlecht sprechen (nispeln)... Meine Frage: Wie lange dauert es bis ich mich dran gewöhnt habe und wann kann ich wieder normal essen und reden?

...zur Frage

Herbstscharnier?! Infos bitte!

Habe heute ein Herbstscharnier in meine Zahnspange eingebaut bekommen. Mein Mundbereich hat sich durch das vorschieben des Kiefers leicht verändert. Bin damit nicht so zufrieden.... Gehen diese Hamsterbäckchen wieder weg? Bzw wann? Habt ihr Erfahrungen? Essen kann ich gar nicht bzw kriege ich diese Kaubewegung nicht mehr richtig hin... Gibt sich das auch irgendwann oder brauch ich jetzt die ganze Zeit Stunden um eine Kleinigkeit zu kauen? Hat jemand Erfahrung, ob es geht damit jmd zu küssen? Oder andere Schwierigkeiten die sich nach einiger Zeit ergeben? Ich bitte um Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?