Wann kann eine katze schwanger werden, mit wie vielen jahren?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

eine katze kann ab ihrer ersten rolligkeit (so mit 6 Monaten)schwanger werden allerdings sollte sie mindestens 1,5 bis 2 jahre alt sein damit sie selbst ausgewachsen ist und bereit dafuer.sie traegt ungefaehr 10 bis 12 wochen.

danke fuer das sternchen.schoen das ich dir helfen konnte.

0

Ab der ersten Rolligkeit die so zwischen dem 6 und 8, Lebensmonat eintritt. Die Trächtigkeit dauert 60-65 Tage. Allerdings sollte man seine Katze kastrieren lassen, es gibt schon genut Kitten die ein zu Hause suchen und die Tierheime sind auch voll davon.

Katzen werden im Alter von 5-7 Monaten +/- 1 Monat mehr oder weniger das erste Mal rollig und können dann auch von nem Kater bestiegen und trächtig werden, was allerdings in diesem Alter für die Katze weniger gut ist, da es Komplikationen geben kann. Trächtig werden sollte eine Katze, wenn überhaupt, frühestens wenn sie ein Jahr alt ist. Die Tragezeit der Katze ist ca. 63 - 68 Tage +/- ein paar Tage mehr oder weniger.

Da eine Katze 2x, manchmal 3 x pro Jahr rollig wird, jedesmal zwischen 2-8 Babies bekommen kann, aber ihre Babies wiederum rollig und damit trächtig werden können, ist es am besten, die Katze vor der ersten Rolligkeit kastrieren zu lassen. Es ist eine veraltete Ansicht, dass ne Katze mindestens 1x Junge haben sollte, bevor man sie kastrieren lässt und heutzutage überholt. Ansonsten sind heutzutage die Tierheime mit Katzen aller Rassen, Schattierungen und Alterklassen übervoll, so dass es nicht nötig ist, wenn man selber noch dazu beiträgt und seine Katze nicht kastrieren lässt.

... wenn sie ganz viel Pech hat kann eine Katze schon mit 4-5 Monaten trächtig werden. So eine Teenager-Schwangerschaft ist nicht gerade günstig für eine Katze, die ja ihre Energie in ihren eigenen Wachstum stecken sollte (und nicht in einen Wurf).

Die Schwangerschaft selbst dauert 64- 70 Tage.

Und ich schließe mich den Anderen an: Bitte nicht noch mehr Katzenkinder auf die Welt bringen lassen.

Durch die Wirtschaftskrise haben viele ihre Katze nicht kastrieren lassen, die Spenden bei den Tierheimen gingen zurück, in vielen Tierheimen sieht es schlimmer aus als noch vor Jahren! Teilweise wurden noch nicht einmal die Katzenkinder vom letzten Jahr vermittelt, die Alten haben da dann erst recht schlechte Karten :-(

Eine Katze kann zwischen 4 und 6 Monaten schon das erstemal tragen. Deshalb sollte man sie spätestens mit 6 Monaten kastrieren lassen! Leider machen viele Tierärzte das gar nicht früher, obwohl es manchmal angebracht wäre... Aber bitte, bitte lass sie um Gottes willen keine Babys bekommen und kümmere dich rechtzeitig um die Kastration!

vlg.

Was möchtest Du wissen?