Wann kann ein Betriebsrat gegründet werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

§ 1 Betriebsverfassungsgesetz sagt: "In Betrieben mit in der Regel mindestens für ständigen wahlberechtigten AN, von denen drei wählbar sind, werden Betriebsräte gewählt. Dies gilt auch für gemeinsame Betriebe mehrerer Unternehmen."

Wahlberechtigt sind nach § 7 BetrVG alle AN des Betriebs, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Auch Leiharbeitnehmer die länger als drei Monate im Betrieb eingesetzt werden sind wahlberechtigt.

Wählbar sind alle Wahlberechtigten, die sechs Monate dem Betrieb angehören oder als in Heimarbeit Beschäftigte in der Hauptsache für den Betrieb gearbeitet haben (§ 8 BetrVG).

Hilfe bei der Betriebsratswahl findest Du bei der zuständigen Gewerkschaft und Du kannst Dich auch schon im Vorfeld schon mal "schlau machen":

http://www.betriebsratswahl.de/

Hexle2 13.12.2015, 14:22

Danke fürs Sternchen

0

Setze dich mit der zuständigen Gewerkschaft in Verbindung, von dort bekommst du Unterstützung.

In Deutschland bildet das Betriebsverfassungsgesetz die rechtliche Grundlage, nach welchem die Arbeitnehmenden eines Unternehmens mit mindestens fünf Angestellten berechtigt sind, einen Betriebsrat zu wählen.

Was möchtest Du wissen?