Wann kamen die ersten In ear kopfhörer raus?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mein erstes transistorradio, das ich als kind geschenkt bekam, hatte bereits solch einen ohrstöpsel dabei (nur einer, weil es damals noch kein stereo radio gab). das wird so 1960 gewesen sein.

annokrat

Bei mir ungefähr zehn Sekunden nach dem reinstecken.

Ok, mal etwas ernster: Eine Quelle schreibt das: "Mit Steve Jobs’ iPod schlug 2001 schließlich die Stunde der populären In-Ear-Hörer"

Das sagt natürlich nicht aus, dass es die nicht schon vorher gab.

Quelle: http://www.telefon24.de/blog/geschichte-der-kopfhoerer-infografik/

Andere Quelle: 1983

sony.net/Fun/design/history/product/1980/mdr-w30l.html

0

Was möchtest Du wissen?