Wann kam mein eisprung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter Einnahme der normalen Pille hast du keinen Zyklus (das ist ja Sinn der Sache) und auch keinen "normalen Termin" für den Eisprung.

Wenn du die Pille vergisst, ist in der ersten Pillen-Einnahme-Woche die Gefahr für eine Durchbruchsovulation (=Eisprung unter Pilleneinnahme) am Größten. Diese erfolgt wenn, innerhalb weniger Tage.

Jedoch können noch andere Wirkungsmechanismen der Pille (Verdickung des Zervixschleims und veränderter Aufbau der Gebärmutterschleimhaut) einer Schwangerschaft im Wege stehen.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa zwei Tage nach Ausbleiben der erwarteten Regel bzw. 19 Tage nach dem letzten "ungeschützten" Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Wenn ihr euch gegen die "Pille danach" entschieden habt und dich jetzt die Aussicht auf eine mögliche Schwangerschaft "total hibbelig" macht, wäre es ja vielleicht eine Überlegung wert, nächste Woche nicht mit einer neuen Packung anzufangen...

Alles Gute für dich!




 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?