Wann ist man ausgewachsen, nicht nur von der größe?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Dein Körper kann sich Dein ganzes Leben lang verändern. Das hat viele Gründe vor allem hängt es mit Den Hormonen zusammen! Also, man kann jederzeit noch größer werden. Und wenn wir alt werden schrumpfen wir wieder! Was den Umfang angeht: da verändern wir Frauen uns auch aus verschiedenen Biologischen Gründen. Der Körper ist ein Wunder das wir Menschen noch nicht richtig verstehen. Daher pass gut auf ihn auf!

hey ich bin 17 und teile dein problem quasi. aber da ich meine tage schon länger habe, kann cih dir sagen: das hat mal gar nix mit deinem wachstum zu tun. also meine brüste wachsen noch (und cih hoffe bei gott noch mehr, aber das liegtn wohl an den genen..) und ich bin auch insgesamt momentan mit fast 18 wieder in einer wachstumsphase. und das obwohl ich mal ausgerechnet hab wie groß cih später ungefähr mal werde und diese größe hab cih eigentlich schon lange ereicht..

Wenn du erst vor kurzem deine Regel bekommen hast, dann wird dein Körper sich jetzt erst so richtig daran machen sich weiter zu entwickeln. Wie schnell dieser große Schub kommt und wie lange er dauert ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Mit wieviel Busen du letztendlich "gesegnet" wirst, kann leider niemand vorhersagen, wie groß du wirst auch nicht. Wenn du dich in deiner Familie umschaust, wie groß deine Eltern und Geschwister sind, welcher Körpertyp häufig und deinem ähnlich ist, dann hast du den besten Anhaltspunkt.

Außerdem: Der Körper verändert sich immer weiter, auch nach der Pubertät. Auch mir Anfang 20 und später können sich noch Brüste und Hüften (und auch andere Teile unseres Körpers) weiterentwickeln, unser Körper ist nie "fix und fertig".

Mit 25 Jahren ist der Mensch aus Sicht der Wissenschaft ausgewachsen.

Wenn wir Frauen dank unseres Hormonzyklus anfangen die Periode, die Menstruation, zu bekommen, sind wir gewiss noch nicht ausgewachsen. Jetzt spielen sich all die vielen Hormone im Körper erst mal aufeinander ein. Es müssen Gewebe produziert werden, das kostet Kraft, die erst mal irgendwo bereit gestellt werden will.

Unter dem Stichwort Verhütung findest Du im Netz tolle Seiten, die das Alles erklären. Schau Dir mehrere an. Einige wenden sich gerade an junge Frauen. Es wird dort nicht einfach nur über Verhütung und so Zeug schwadroniert. Erst mal will der Mensch ja wissen, wozu das gut sein soll und so, nicht?

Die Regel zeigt nur, dass du geschlechtsreif bist. Ausgewachsen ist man erst zwischen 18-22,23,24 jenachdem wann die Pubertät einsetzte.

ab der ersten regel seid ihr geschlechtsreif, rein körperlich gesehen......ausgewachsen jedoch noch lange nicht, das dauert bei jedem unterschiedlich, manche erreichen es mit 20, manche brauchen bis 25....und so manche erreichen es nie....

eine frau jedoch ist erst dann körperlich vollkommen reif, ausgewachsen und entwickelt nach dem sie ein kind geboren hat....;-)

Das mit dem Kind kriegen, hat nichts mit der Größe zu tun. I mean, es gibt 12 jährige Mütterchen.

0

Im Normalfall wächst man bis ca. zum 20. Lebensjahr. Aber ab der ersten Periode fängt die Pubertät an, wo sich dann der Körper verändert (Brust, Becken). Die Brust kann sich später auch noch verändern (bei Schwangerschaft sowieso) auch wenn du da schon längst ausgewaschen bist

der körper, die brüste, hüften usw. entwickeln sich auch nachdem man die regel bekommen hat noch weiter... im grunde sagt man, dass mädchen mit ca 18 in allen bereichen "ausgewachsen" sind...

Hey

Als Faustregel gilt: Ein Mädchen wächst /entwickelt sich bis ca 2 Jahre, nachdem sie ihre erste Periode bekommen hat. Also hättest du noch zwei Jahre Zeit. klar, kann es auch mal hinterher noch dazu kommen, dass man ein- zwei cm zulegt oder die Brust um milimeter größer wird, aber das ist ne Faustregel und bei allen die ich kenne wars eigentlich so.

Liebe Grüße :)

wuhu!! cih bin was besonderes :) bei mir is es jetz schon 3 jahre her, also meine erste tage, und ich wachse immer noch :)

aber ich will das jetz gar ned bestreiten. gut möglich, dass es so ne regel gibt.

0

Frag Deine Mutter, wie lange sie gebraucht hat um "auszuwachsen" bei Dir wird es etwa auch so lange dauern ;)

ich "wachse" auch noch und habe seit 2 jahren diesen fluch auf mir lasten^^

ca mit 21 Begründung:Deine Knochen sind jetz härter bzw ausgewachsen du wächst net mehr keine pickeln ^^

erst ab der regel wächst alles

stimmt nicht, erst wenn ein gewisses gewicht erreicht hat, ich glaub so um die 40-45 kg...

0

die meisten Menschen sind so mit 17 ausgewachen - vermute ich mal ^^

Mach dir keine Sorgen, dein Busen wächst noch.

Was möchtest Du wissen?